Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Unglaublich: Milliardär verschenkt 8 Milliarden US-Dollar

Immer wieder hört man von Milliardären, die als Philanthrop agieren und einen Teil ihres Vermögens für wohltätige Zwecke spenden. Häufig handelt es sich um überschaubare Beträge in Relation zum Gesamtvermögen. Doch manchmal läuft es auch anders. Denn dieser Unternehmer verschenkte von seinem Milliardenvermögen sage und schreibe acht Milliarden US-Dollar und wurde somit auf einen Schlag vom Multi-Milliardär zum Millionär.

Tipp
Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die gebührenfreien Depots von Smartbroker* und eToro*.

„Duty Free“ Märkte in Flughäfen  

Bereits im Jahr 1960 gründete Charles „Chuck“ Feeney die „Duty Free“-Märkte, die sich in den Flughäfen befinden. Die internationale DFS Group entwickelte sich zu einem der profitabelsten Unternehmen im Einzelhandel. Im Anschluss investierte Chuck Feeney noch in Hotels, Textilunternehmen oder Einzelhändler. Später folgten auch Investments in Technologie-Unternehmen. Denn die DFS Group wurde für mehrere Milliarden US-Dollar an das französische Luxus-Konglomerat LVMH verkauft.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Stiftungsgründung in 1982

Doch bereits im Jahr 1982 gründete Chuck Feeney eine Stiftung. Die Stiftung bekam in den darauffolgenden Jahren insgesamt acht Milliarden US-Dollar, die primär in Bildungs-Einrichtungen investiert und an karikative Organisationen gespendet wurden. Dabei ließ er Projekte in den USA, Australien, Vietnam, Südafrika und vielen weiteren Ländern unterstützen.

ℹ️ Auch interessant: Dieser 32-jährige Berliner ist der unbekannteste Multimillionär Deutschlands

Inspiriert von seiner Mutter wollte auch Feeney mit seinem Geld etwas Gutes tun. Dabei kam es ihm niemals darauf an, Ruhm oder Bekanntheit zu erlangen. Denn alle Spenden erfolgten anonym und es gab strenge Stiftungsregeln zur Verschwiegenheit. Im Jahr 2020 wurde die Stiftung geschlossen. Das gesamte Stiftungsvermögen wurde ausgegeben. Rund 8 Milliarden US-Dollar aus dem Vermögen Feeneys haben ihren Besitzer gewechselt.

Geben, während wir leben

Das war das Motto von Chuck Feeney. Denn dieser sagte einst in einem Interview, dass wir Menschen keinen Reichtum mit ins Jenseits nehmen können. Da sei es doch viel besser, das Geld während des Lebens auszugeben, um das Erreichte noch zu bewundern. Für Feeney war es viel Spaß zu geben, während er noch lebte. Alle Zwecke lagen ihm am Herzen. Beispielsweise unterstützte er die Gesundheitsreform Obamas mit Kampagnen oder versuchte die Todesstrafe in den USA aufzuheben. Fast die Hälfte der acht Milliarden US-Dollar floss in das Schulsystem.

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: Gebührenfreies Demokonto testen

Zwei Millionen für die Altersvorsorge

Heute beläuft sich der Kontostand wohl auf rund zwei Millionen US-Dollar. Damit ist Chuck Feeney zwar nicht arm. Dennoch ist es etwas äußerst Ungewöhnliches, dass ein Multi-Milliardär so viel von seinem Vermögen abgibt. Doch Chuck und seine Frau entschieden sich, lediglich zwei Millionen US-Dollar für die Altersvorsorge als Rücklage zu verwenden. Zweifelsfrei ist Chuck Feeney ein bewundernswertes und inspirierendes Beispiel für Philanthropie.

Daniel Robrecht
Daniel Robrecht
Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich meinen Fokus auf die Finanzwelt gerichtet. Seitdem schreibe ich täglich für unterschiedliche Plattformen über Themen rund um Aktien, ETFs, Kryptos und Investieren.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Einzelaktien

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Auch interessant

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber

Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!

* notwendig