IOTA Prognose

IOTA (MIOTA) ist ein Kryptoprojekt, mit einem Fokus auf dem Internet der Dinge. Iota ermöglicht seinen Nutzern den gebührenfreien und sicheren Austausch von Daten und Werten. In Zukunft könnte Iota eine Brücke zwischen dem menschlichen und dem maschinellen Wirtschaftsraum schlagen. Der native Token von Iota ist MIOTA. Lohnt es sich jetzt, angesichts des enormen Potenzials dieser Technologie, IOTA zu kaufen? Wie lautet die IOTA Prognose 2022 und darüber hinaus? Hier erfahren Sie mehr.

Das Wichtigste in Kürze
IOTA Prognose

  • IOTA (MIOTA) ist ein Kryptoprojekt, welches darauf abzielt, das Internet der Dinge stärker in der digitalen Welt zu integrieren
  • Die IOTA Prognose 2022 geht von einer moderaten Erholung des IOTA-Preises aus
  • Langfristig bietet IOTA noch eine Menge Steigerungspotenzial
  • Derzeit bietet sich vermutlich eine günstige Einstiegsgelegenheit für Anleger
  • Wer IOTA kaufen möchte, kann dies z. B. über eToro tun

IOTA kaufen*

IOTA Kursprognose 2022 – Das sagen die Analysten

Nachdem IOTA zu Beginn des Jahres noch deutlich an Wert verloren hatte, fand zwischen dem 22. Januar und dem 9. Februar eine vorübergehende Erholung statt. Seitdem befindet sich der IOTA-Kurs jedoch wieder im Sinkflug. Im Zuge der russischen Invasion in der Ukraine brach der Kurs dann nochmals stärker ein.

Blickt man auf die IOTA Prognose der Analysten, so ergibt sich für 2022 größtenteils eine moderat optimistische Aussicht für die Zukunft. Der Großteil der Analysten geht von einem Kursanstieg im Laufe des Jahres aus.

WalletInvestor gibt sich diesbezüglich besonders optimistisch. Die dortige IOTA Prognose 2022 geht davon aus, dass der IOTA-Preis im Laufe des Jahres allmählich immer weiter steigen wird. Die aktuellen Kursverluste sollen demnach lediglich einen temporären Rücksetzer bedeuten. Bis zum Jahresende prognostiziert WalletInvestor einen IOTA-Kurs von 1,55 Dollar. Dies entspräche einem Kursplus von 131 Prozent.

Gov.Capital zeigt sich bezüglich der weiteren Kursaussicht von IOTA deutlich pessimistischer. Die dortige IOTA Prognose für 2022 geht von einem Endjahrespreis von gerade einmal 0,63 Dollar aus. Dies entspräche einem Kursminus von 6 Prozent. Dabei hält die Prognoseseite es durchaus für möglich, dass sich der IOTA-Kurs bis Anfang Herbst zwischenzeitlich bis auf 0,80 Dollar erholen könnte. Jedoch soll diese Erholung nur von kurzer Dauer sein.

IOTA kaufen*

LongForecast prognostiziert für das restliche Jahr einen moderaten Kursanstieg von 22 Prozent. Als realistisches Jahreshoch gibt die Seite dabei 0,82 Dollar aus. Auch dort hält man jedoch ein erneutes Absacken des Preises zum Ende des Jahres hin für realistisch.

PricePrediction sagt in seiner IOTA Prognose für 2022 voraus, dass der Kurs im Laufe des Jahres wahrscheinlich bis auf 0,87 Dollar steigen wird. Dies entspräche einem Kursplus von 30 Prozent. Gleichzeitig sieht man bei der weiteren Kursentwicklung jedoch durchaus noch Spielraum. Als Minimalpreis erachtet man dabei 0,84 Dollar. Maximal hält PricePrediction dabei sogar einen Preis von 1,02 Dollar im Bereich des Möglichen.

CoinPriceForecast sagt voraus, dass der IOTA-Kurs im Laufe des Jahres wieder bis auf 0,83 Dollar steigen wird. Dies würde einem Kursplus von 24 Prozent entsprechen. Auch hier rechnen die Analysten damit, dass der Kurs gegen Mitte des Jahres seinen Höchstwert erreichen und in der zweiten Jahreshälfte wieder etwas absinken wird. Jedoch geht CoinPriceForecast von einem deutlich engeren Preiskorridor aus als die anderen Prognoseseiten.

WalletInvestor Gov.Capital LongForecast PricePrediction CoinPriceForecast
1,55 USD 0,63 USD 0,82 USD 0,87 USD 0,83 USD
+131 % -6 % +22 % 30 % +24 %

IOTA Prognose 2022

In Anbetracht der aktuellen Kursentwicklung, des weiteren technischen und kurstechnischen Potenzials von IOTA sowie der allgemeinen Stimmung unter Analysten und Anlegern erachten wir die folgende IOTA Prognose 2022 für realistisch.

IOTA Prognose 2022  
Januar 0,71 – 1,38 USD
Februar 0,58 – 1,05 USD
März 0,51 – 0,62 USD
April 0,58 – 0,67 USD
Mai 0,63 – 0,73 USD
Juni 0,64 – 0,76 USD
Juli 0,69 – 0,80 USD
August 0,76 – 0,87 USD
September 0,68 – 0,77 USD
Oktober 0,70 – 0,81 USD
November 0,75 – 0,83 USD
Dezember 0,76 – 0,85 USD

 

IOTA kaufen*

Wir rechnen damit, dass der IOTA-Kurs seine Talsohle noch nicht erreicht hat. Aktuell herrscht ein großes Maß an Verunsicherung am Markt. In den kommenden Wochen dürften die weiteren Entwicklungen rund um die Ukraine einen nicht unerheblichen Einfluss auf die weitere Kursentwicklung von IOTA sowie dem Markt als Ganzes haben.

Im Laufe der folgenden Monate rechnen wir jedoch wieder mit einer allmählichen Erholung des IOTA-Kurses. Vergangene Trends legen nahe, dass diese Entwicklung in den Sommermonaten einen Höhepunkt findet, ehe in der zweiten Jahreshälfte erneut ein Rücksetzer stattfindet.

Einen erneuten massiven Kursverfall halten wir jedoch eher für unrealistisch. Demnach erscheint uns ein Endjahreskurs zwischen 0,76 und 0,85 Dollar als realistisch. Dies entspräche im Vergleich zum aktuellen Kurs einem Plus zwischen 13,5 und 27 Prozent.

IOTA Kursprognose 2023 – Das sagen die Analysten

Die IOTA Prognose für 2023 fällt bei den unterschiedlichen Prognoseseiten sehr viel optimistischer aus. Sämtliche Analysten sagen voraus, dass der IOTA-Preis im kommenden Jahr wieder deutlich steigen wird. Bei der Frage, wie stark dieses Wachstum ausfallen wird, herrscht jedoch nur teilweise Einigkeit.

WalletInvestor geht in seiner IOTA Prognose für 2023 davon aus, dass der Preis der Kryptowährung bis auf 2,20 Dollar steigen wird. Im Vergleich zum aktuellen Kurs entspräche dies einem Kursplus von 228 Prozent. Damit fällt die IOTA Kursprognose für 2023 von WalletInvestor erneut deutlich optimistischer als die Kursvorhersagen der anderen Analysten.

IOTA kaufen*

Gov.Capital rechnet im Rahmen seiner IOTA Kursprognose für 2023 damit, dass der IOTA-Preis im Laufe des kommenden Jahres bis auf 1,57 Dollar steigen wird. Dies entspräche einem Kursplus von 134 Prozent. Damit geht die Analyseseite davon aus, dass es IOTA im kommenden Jahr gelingen wird, seinen negativen Kurstrend in diesem Jahr wieder zu überwinden.

LongForecast rechnet ebenfalls mit einem steigenden IOTA Kurs im kommenden Jahr. Allerdings hält man dabei einen moderateren Kursanstieg für realistisch. Für 2024 prognostiziert man ein Kurshoch von bis zu 1,28 Dollar. Dies entspräche einem Kursplus von 91 Prozent.

PricePrediction gibt derzeit eine sehr ähnliche IOTA Prognose für 2023 heraus. Dort sagt man einen Kursanstieg um 85 Prozent auf bis zu 1,23 Dollar voraus. Damit rechnet man von allen Prognoseseiten für 2023 mit dem niedrigsten Kursanstieg bei IOTA.

CoinPriceForecast schließt sich den Prognosen von LongForecast und PricePrediction an und gibt selbst eine IOTA Prognose von 1,25 Dollar für 2023 heraus. Dies entspräche einem Kursplus von 87 Prozent.

WalletInvestor Gov.Capital LongForecast PricePrediction CoinPriceForecast
2,20 USD 1,57 USD 1,28 USD 1,24 USD 1,25 USD
228 % 134 % 91 % 85 % 87 %

IOTA Prognose 2023

In Anbetracht der Kursprognosen der Analysten sowie des Kurspotenzials von IOTA gehen wir davon aus, dass sich der IOTA-Kurs 2023 folgendermaßen entwickeln wird:

Unsere IOTA Kurs Prognose 2023 ist, dass IOTA im Laufe des kommenden Jahres wieder relativ kräftig steigen wird. Bisher sind die Entwicklungen am Kryptomarkt stets in Wellen erfolgt. Es erscheint daher nicht unwahrscheinlich, dass auf ein eher schwaches Jahr 2022 wieder ein stärkeres Jahr 2023 folgen könnte.

IOTA kaufen*

Ähnliche Gedankengänge werden auch von zahlreichen anderen Analysten und Experten mit Blick auf die weitere Entwicklung am Kryptomarkt geteilt. Gleichfalls besteht durchaus die Möglichkeit, dass sich eine neuerliche Kursrallye erst im Jahr 2024 abspielen wird.

Dennoch prognostizieren wir, dass der IOTA-Preis 2023 auf 1,20 bis 1,60 Dollar steigen wird. Dies entspräche einem Kursplus zwischen 79 und 139 Prozent.

IOTA Kursprognose 2024 – Das sagen die Analysten

Die IOTA Prognose für 2024 fällt bei den verschiedenen Prognoseseiten deutlich unterschiedlicher aus als für das Jahr 2023. Während die Mehrzahl der Analysten auch für die fernere Zukunft von einem weiterhin ansteigenden IOTA-Preis ausgeht, gibt es durchaus auch eine skeptischere Prognose.

WalletInvestor bleibt seiner optimistischen IOTA Kurs Prognose der vorherigen Jahre weiterhin treu und rechnet auch für 2024 mit einem weiterhin deutlich ansteigenden IOTA-Preis. Dieser soll dabei 2024 bis auf 2,82 Dollar steigen. Dies würde einem Kursplus von 321 Prozent entsprechen. Damit würde IOTA seine Höchstwerte aus dem Jahr 2021 übertreffen.

Gov.Capital prognostiziert demgegenüber, dass der IOTA-Kurs 2024 moderater steigen wird. Dort hält man einen IOTA-Kurs von 1,90 Dollar für realistisch. Dies entspräche einem Kursanstieg um 184 Prozent im Vergleich zu heute.

LongForecast gibt im Gegensatz dazu eine eher negative IOTA Kursprognose für 2024 heraus. Dort rechnet man damit, dass die IOTA-Preis 2024 wieder rückläufig sein wird. Als Kursziel gibt man dabei 1,21 Dollar aus, was im Vergleich zu heute immer noch einem Kursplus von 81 Prozent entsprechen würde. Im Vergleich zum Vorjahr würde dies jedoch einem Kursminus von rund 5,5 Prozent entsprechen.

PricePrediction gibt sich optimistischer und prognostiziert für 2024 einen IOTA-Preis von 1,75 Dollar. Dies entspräche einem Kursplus von 161 Prozent. Damit bleibt man seiner moderaten Kursprognose bei.

CoinPriceForecast gibt für 2024 ebenfalls eine verhältnismäßig moderate IOTA Prognose ab. Demnach rechnet man für 2024 mit einem IOTA-Kurs von 1,66 Dollar, was einem Kursplus von 148 Prozent entsprechen würde.

IOTA kaufen*

WalletInvestor Gov.Capital LongForecast PricePrediction CoinPriceForecast
2,82 USD 1,90 USD 1,21 USD 1,75 USD 1,66 USD
321 % 184 % 81 % 161 % 148 %

IOTA Prognose 2024

Unsere IOTA Prognose 2024 fällt insgesamt eher optimistisch aus. Das Internet der Dinge dürfte angesichts einer immer weiter voranschreitenden Digitalisierung in den kommenden Jahren stärker an Bedeutung gewinnen. IOTA ist derzeit das in diesem Zusammenhang führende Krypto-Projekt. Dementsprechend dürfte die Nachfrage nach IOTA-Token in den kommenden Jahren weiter wachsen, was wiederum dem Kurs der Kryptowährung zugutekommen würde.

Bis Ende 2024 könnte IOTA daher auf einen Preis zwischen 1,85 bis 2,40 Dollar steigen. Dies würde einem Kursplus von 176 bis 258 Prozent entsprechen. Damit würde IOTA zwar immer noch deutlich unter seinem bisherigen Allzeithoch liegen. Jedoch sollte man dabei nicht vergessen, dass Kryptowährungen wie IOTA hochgradig volatil sein können. In unserer IOTA Kurs Prognose berücksichtigen wir daher keine kurzzeitigen Preisspitzen.

IOTA Kursprognose 2025 – Das sagen die Analysten

Die IOTA Prognose für 2025 fällt bei den einzelnen Analysten zum Teil sehr unterschiedlich aus. Sowohl ein deutlicher Preisanstieg als auch voranschreitende Wertverluste werden von den einzelnen Prognoseseiten als realistische Möglichkeit erachtet. Dies verdeutlicht, wie schwierig es ist, über derart lange Zeiträume adäquate Prognosen abzugeben.

IOTA kaufen*

WalletInvestor bleibt seiner Linie weiter treu und prognostiziert einen weiteren Kursanstieg auf 3,46 Dollar. Dies entspräche einem Kursplus von 416 Prozent im Vergleich zu heute. Die IOTA Prognose von WalletInvestor fällt damit mit Abstand am optimistischsten aus.

Gov.Capital schließt sich dieser optimistischen IOTA Prognose für 2025 nicht an, geht aber dennoch davon aus, dass der IOTA-Preis auch weiterhin steigen wird. Für 2025 sagt die Prognoseseite einen IOTA-Kurs von 2,30 Dollar voraus. Dies würde einem Kursplus von 243 Prozent entsprechen.

LongForecast ist, was die langfristige Kursentwicklung von IOTA anbelangt, äußerst pessimistisch. Für 2025 rechnet man demnach mit einem Kursrückgang auf 0,37 Dollar. Im Vergleich zu heute würde dies ein Kursminus von 45 Prozent bedeuten. LongForecast geht in seinen weiteren Prognosen davon aus, dass IOTA auf lange Sicht in der Bedeutungslosigkeit verschwinden wird. Mit einer derart pessimistischen Vorhersage steht man jedoch gleichfalls alleine da.

PricePrediction zeigt sich im Gegensatz dazu sehr viel optimistischer. Für 2025 prognostiziert man einen IOTA-Preis von 2,59 Dollar. Dies entspräche einem Kursplus von 287 Prozent.

CoinPriceForecast rechnet in seiner IOTA Prognose 2025 mit einem moderaten Preisanstieg auf 2,08 Dollar. Dies entspräche einem Kursplus von immerhin noch 210 Prozent.

WalletInvestor Gov.Capital LongForecast PricePrediction CoinPriceForecast
3,46 USD 2,30 USD 0,37 USD 2,59 USD 2,08 USD
416 % 243 % -45 % 287 % 210 %

IOTA Prognose 2025

Angesichts des langen Prognosezeitraums fällt eine präzise IOTA Prognose für 2025 schwer. Unter Berücksichtigung des Potenzials der IOTA-Chain im Zusammenhang mit einem an Bedeutung gewinnenden Internet der Dinge schließen wir uns jedoch den positiven Kursvorhersagen der Mehrzahl der Analysten an. Für 2025 rechnen wir mit einem IOTA-Preis zwischen 2,80 und 4,00 Dollar. Dies würde im Vergleich zu heute einem Kursplus von 318 bis 497 Prozent entsprechen.

IOTA kaufen*

Langfristige IOTA Prognose

Wird IOTA langfristig steigen? Die Mehrheit der Analysten ist der Ansicht, dass der Coin durchaus noch eine Menge Potenzial bietet. Auf lange Sicht könnten Anleger hier durchaus Renditen im Bereich zwischen 300 und 500 Prozent einfahren. Aufgrund der starken Volatilität von IOTA ist es zudem auch ohne Weiteres möglich, dass es in Zukunft abermals zu starken Preisspitzen kommt, in deren Zuge der IOTA-Preis zumindest kurzzeitig noch stärker ausschlagen könnte.

Bei der Bewertung des weiteren Kurspotenzials von IOTA muss man berücksichtigen, dass es sich bei dem Projekt nicht um eine Blockchain im eigentlichen Sinne handelt. Einer der großen Vorteile des Projektes ist die Tatsache, dass es aufgrund des Fehlens von Minern keine Gebühren für die Nutzung des Netzwerks gibt. Gerade bei einem in den kommenden Jahren stark ansteigenden Nutzungsvolumen könnte IOTA dadurch als besonders preiswerte Alternative attraktiv werden.

Die Frage, ob das MIOTA-Token langfristig im Wert steigen wird, hängt allerdings auch stark damit zusammen, inwiefern der Kryptomarkt als ganzes in den kommenden Jahren weiterhin an Bedeutung gewinnen wird. Wie viele andere Coins auch, ist die Kursbewegung von IOTA zu einem nicht unerheblichen Anteil von der allgemeinen Marktentwicklung abhängig.

Wir gehen davon aus, dass der Kryptomarkt langfristig noch deutlich anwachsen wird. In Verbindung mit dem erheblichen technischen Potenzial von IOTAs IoD-Netzwerk ergibt sich daraus eine positive IOTA-Prognose.

IOTA kaufen*

IOTA kaufen Anleitung

Anleitung
Wer IOTA kaufen möchte, kann dies entweder über eine Krypto-Börse oder einen Krypto-Broker tun. Bei der Wahl des richtigen Handelsplatzes sollte man darauf achten, dass man sich für einen seriösen und sicheren Anbieter entscheidet. Darüber hinaus sollte man auch auf die Gebührenstruktur der jeweiligen Handelsplattform achten.

Im Folgenden erklären wir Schritt-für-Schritt, wie man IOTA kaufen kann. Als Beispiel ziehen wir dabei den Online-Broker eToro heran.

Schritt 1: Registrieren

Um eToro nutzen zu können, muss man sich zuerst auf der Webseite von eToro registrieren. Hierzu muss man das dort befindliche Anmeldeformular aufüllen und abschicken. Im Anschluß daran, erhält man eine E-Mail mit einem Aktivierungslink. Mit diesem kann man die Registrierung abschließen.

Darauf folgend ist noch eine zusätzliche Verifizierung erforderlich. Hierbei handelt es sich um eine gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsmaßnahme. Um sich zu verifizieren, benötigt man einen gültigen Lichtbildausweis. Diesen muss man online hochladen, um die eigene Identität zu bestätigen. Das Ganze dauert nur wenige Minuten. Danach kann man eToro mit sämtlichen Funktionen nutzen.

Schritt 2: Geld einzahlen

Für den Handel über eToro benötigt man selbstredend Kapital. Daher ist nun als Nächstes eine Einzahlung auf das eigene Referenzkonto des neuen eToro-Kontos notwendig. Nutzer von eToro können hierfür aus einer breiten Palette unterschiedlicher Zahlungsmöglichkeiten wählen.

Die folgenden Bezahloptionen stehen zur Verfügung:

  • Banküberweisung
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Neteller
  • PayPal
  • Raoid Transfer
  • Skrill
  • UnionPay

Schritt 3: IOTA kaufen

Verfügt man über ausreichend Kapital auf dem eigenen Handelskonto, kann man endlich IOTA kaufen oder in jedes andere über eToro handelbare Assets investieren.

Um IOTA zu kaufen, gibt man zuerst „IOTA“ in die Suchleiste auf der eToro Handelsseite ein. Anschließend gelangt man über einen Klick auf den Button „Traden“ zum Kauffenster. Dort kann man festlegen, wie viele MIOTA-Token man kaufen möchte. Darüber hinaus stehen Kunden von eToro hier noch eine Reihe weiterer Handelsoptionen zur Verfügung, mit denen sich verschiedene Trading-Strategien umsetzen lassen.

Sobald man den Kauf bestätigt hat, werden die MIOTA-Token in das eigene eToro-Depot transferiert. Falls man es wünscht, kann man sie anschließend von dort in das eToro Wallet transferieren und anderweitig nutzen.

IOTA kaufen*

IOTA Prognose – Fazit: Wird IOTA steigen oder fallen?

Die IOTA Prognose für 2022 der verschiedenen Analysten geht derzeit größtenteils von einem steigenden Kurs im Laufe des Jahres aus. Zumindest kurzfristig könnte der IOTA-Preis allerdings weiterhin durch den Ukraine-Krieg belastet werden. Aktuell birgt ein Investment in IOTA – oder Kryptowährungen im allgemeinen – ein nicht unerhebliches Risiko. Bereits mittelfristig könnte sich die aktuelle Schwäche von IOTA allerdings als Chance herausstellen.

Auch die langfristige IOTA Prognose geht mehrheitlich von einem steigenden Kurs aus. Auf lange Sicht könnte sich Anlegern hier die Chance auf eine dreistellige Rendite bieten. Mit seinem Fokus auf das Internet der Dinge, deckt IOTA eine interessante Nische ab.

IOTA kaufen*

FAQ

Die IOTA Prognose für 2022 geht davon aus, dass sich der Kurs der Kryptowährung im Laufe des Jahres wieder erholen wird. Dabei ist ein Anstieg auf auf über 0,80 Dollar wahrscheinlich. Gleichzeitig besteht jedoch auch die Möglichkeit, dass es in den kommenden Monaten erneut zu Preisspitzen von deutlich über 1 Dollar kommt.
Anleger, die jetzt in IOTA investieren, könnten den günstigen Einstiegszeitpunkt nutzen, um im Laufe des Jahres vom erneuten Kursanstieg zu profitieren. Aktuell ist das Investment in Kryptowährungen jedoch mit einem kurzfristigen Risiko verbunden. Die langfristigen Aussichten sind jedoch weiterhin vielversprechend.
Wie weit IOTA noch fallen kann, lässt sich derzeit schwer abschätzen. Die jüngsten Kursverluste sind auf die sich zuspitzende Krise in der Ukraine zurückzuführen. Mittel- bis langfristig dürfte das Potenzial von IOTA jedoch wieder zu einem steigenden Kurs führen.
Wer IOTA kaufen möchte, kann dies bei vielen Krypto-Börsen und Krypto-Brokern tun. In unserer IOTA-kaufen-Anleitung haben wir erklärt, wie genau man IOTA bei einem solchen Broker kaufen kann.

Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

Autor

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. Aktien sind seine Leidenschaft.