Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Aktien für Dummies: Das beste Börsenbuch Deutschlands?

Aktien gelten als eine der besten Möglichkeiten, sein Geld rentabel anzulegen und es dauerhaft zu vermehren. Doch was genau sind Aktien eigentlich und wie funktioniert der Aktienhandel? Wer als blutiger Anfänger in die Welt der Aktien einsteigen möchte, hat mit dem Buch Aktien für Dummies von den Autoren Christine Bortenlänger und Ulrich Kirstein einen einsteigerfreundlichen Leitfaden für Börsenbeginner zur Hand.

Tipp
Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die gebührenfreien Depots von Smartbroker* und eToro*.

Was genau sind Aktien eigentlich, wie funktionieren sie und wie kann man mit Aktien Geld verdienen? Diese und viele weitere elementare Fragen zum Thema Aktien beantwortet das Buch Aktien für Dummies*. Der Titel steht dabei in einer langen Tradition von Anfängerbüchern „für Dummies“, die Lesern ohne jegliche Vorkenntnisse einen leichten Einstieg in ansonsten eher komplexe Materie ermöglichen.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Die Autorin Christine Bortenlänger war zwischen 2000 und 2012 Vorstand der Bayerischen Börse AG sowie Geschäftsführerin der Börse München. Im Laufe ihrer Karriere hat Bortenlänger dabei gleich eine Reihe von Veröffentlichungen getätigt. Frühere Werke sind dabei u.a. Börsen im Wandel: Der Einfluss von Informationstechnologie und Wettbewerb auf die Organisation von Wertpapiermärkten, Kanon der finanziellen Allgemeinbildung und Finanzielle Vorsorge für Dummies.

Zusammen mit dem profilierten Börsenbuchautoren Ulrich Kirstein hat Bortenlänger mit Aktien für Dummies* eines der bekanntesten Börsenbücher für Einsteiger herausgebracht, welches mittlerweile bereits in der 6. überarbeiteten Auflage erhältlich ist.

Aktien leicht verständlich erklärt

In ihrem Buch beginnen die Autoren ganz von Anfang an und erklären ihren Lesern die wichtigen Grundbegriffe rund um Aktien und den Börsenhandel auf eine Weise, welche keinerlei Vorkenntnisse voraussetzt.

Dabei erfahren Leser detailliert, auf welchem Grundprinzip Aktien und der Aktienhandel basieren, welche Vor- und Nachteile Aktien im Vergleich zu anderen Anlageformen haben und wie genau man als Anleger in Aktien investieren und mit diesen Geld verdienen kann. Obwohl der Fokus dabei mehrheitlich auf Aktien liegt, finden auch andere Assets wie ETFs, Fonds und CFDs eine Erwähnung.

Aktien sind Wertpapiere, welche jeweils einen Anteil an einer Aktiengesellschaft verbriefen. Der Handel mit Aktien erfolgt weltweit an zahlreichen verschiedenen Börsen und Handelsplätzen. Obwohl der Fokus des Buches durchaus allgemeiner Natur ist, liegt ein dennoch merklicher Schwerpunkt auf der deutschen Aktienlandschaft rund um den DAX und die anderen deutschen Aktienindizes.

Wie entwickelt man eine eigene Anlagestrategie?

Auf Basis der in den vorherigen Kapiteln eingeführten und erläuterten Grundbegriffe erklären die Autoren im weiteren Verlauf des Buches, wie genau der Handel mit Aktien funktioniert und was man beachten muss, um dauerhaft Erfolg an der Börse zu haben.

Leser erfahren, welche Faktoren die Kursentwicklung einer Aktie beeinflussen können und wie man als Anleger selbst Kursverläufe effektiv analysieren kann. Darüber hinaus wird die Frage beantwortet, was eine gute Anlagestrategie ausmacht und wie man für sich eine eigene Strategie bei der Wertpapieranlage entwickeln kann.

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: Gebührenfreies Demokonto testen

Selbstverständlich werden gerade bei den Bereichen der Aktienanalyse und Anlagestrategie viele Themenfelder nur allgemein behandelt, ohne dabei die tiefergehenden Aspekte zu berücksichtigen. Angesichts der Tatsache, dass es sich hierbei um einen Einsteigerleitfaden handelt, ist dies allerdings auch kaum anders möglich.

Allerdings dreht sich eines der Kapitel von Aktien für Dummies* auch explizit darum, wo und wie man als Anfänger an zahlreiche wichtige Informationen gelangt, welche auch von Börsenprofis genutzt werden. Darüber hinaus stellen die Autoren zehn Webseiten für Anfänger vor, die Ansatzpunkte für eine tiefergehende Recherche zum Thema Aktien und Aktienanlage bieten.

Keine konkreten Aktientipps

In keinem guten Buch zu Aktien und Börse darf das wichtige Thema Börsenpsychologie fehlen. Psychologische Faktoren haben oft einen ganz erheblichen Einfluss darauf, wie sich die Lage an der Börse entwickeln kann. Dementsprechend widmen die beiden Autoren der Börsenpsychologie auch hier ein eigenes Kapitel.

Wer allerdings hofft, in Aktien für Dummies* konkrete Aktientipps zu finden, dürfte enttäuscht werden. Angesichts einer sich ständig im Wandel befindlichen Börsenlandschaft haben die Autoren darauf verzichtet, ihren Lesern konkrete Aktien ans Herz zu legen.

ℹ️ Unsere aktuellen Favoriten: Die gebührenfreien Depots von Smartbroker* und eToro*

Im Kontext des Buches erscheint dieser Verzicht dabei jedoch durchaus sinnvoll zu sein. Schließlich sollen Leser so in die Begrifflichkeit und Funktionsweise der Aktienwelt eingeführt werden, dass sie später selbst in der Lage sind, Aktien zu bewerten.

Für wen eignet sich Aktien für Dummies?

Insgesamt handelt es sich bei dem Buch um eine durchdachte und leicht verständlich geschriebene Einführung in die Welt der Aktien, die sich in erster Linie an absolute Anfänger ohne jegliche Vorkenntnisse richtet.

Tipp
Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die gebührenfreien Depots von Smartbroker* und eToro*.

Gerade Menschen, die bisher noch wenig oder gar keinen Kontakt mit Aktien gehabt haben, können hier bedenkenlos zugreifen. Nach der Lektüre des Buches sollte man über das notwendige Rüstzeug verfügen, um selbstständig in Aktien investieren zu können. Wer sich im Anschluss weitergehend in die Materie vertiefen möchte, kann sich im Anschluss an anspruchsvollere Werke für fortgeschrittene Anleger wagen.

Wer allerdings bereits über gewisse Vorkenntnisse verfügt, könnte sich an der stellenweise recht überschaubaren Tiefe, mit der die einzelnen Themen behandelt werden, stören. Insgesamt ist Aktien für Dummies* durch und durch ein Buch für Einsteiger.

Florian Schulze
Florian Schulze
Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. Aktien sind seine Leidenschaft.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Einzelaktien

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Auch interessant

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber