Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Shiba Inu jetzt auf Robinhood handelbar: Kurs explodiert um 30 Prozent

Der Neo-Broker Robinhood hat gestern Shiba Inu (SHIB) gelistet. Als Reaktion darauf hat der Kurs der Meme-Währung einen deutlichen Sprung nach oben gemacht.

Shiba Inu (SHIB) ist gestern um rund 30 Prozent im Wert gestiegen. Auslöser für den Kurssprung war die Entscheidung des Online-Brokers Robinhood gewesen, den Coin zusammen mit Compound (COMP), Solana (SOL) und Polygon (MATIC) aufzunehmen. Damit haben Kunden von Robinhood nun die Möglichkeit, über die Plattform in die Coins zu investieren.

Shiba Inu kaufen*

Robinhood reagierte damit laut eigener Aussage auf den immer wieder von Nutzern vorgetragenen Wunsch, aus einer breiteren Auswahl an Kryptowährungen wählen zu können.

Tipp
Für den Handel mit Shiba Inu und anderen Kryptowährungen wird ein Wallet benötigt. Wir empfehlen den schnellen und sicheren Anbieter eToro*.

Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist gefährdet.

Robinhood nimmt Shiba Inu in illustren Kreis auf

Bisher hatten Kunden von Robinhood lediglich die Möglichkeit, sieben verschiedene Kryptowährungen zu traden. Neben den Schwergewichten Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) gehörte auch Shiba Inus großer Rivale unter den Meme-Coins Dogecoin (DOGE) dazu. Dass Shiba Inu nun in diesen illustren Kreis aufgenommen wird, zeugt davon, welche Bedeutung der Hunde-Token unter den Kryptowährungen genießt.

ℹ️ Unser aktueller Favorit: Shiba Inu bei eToro kaufen*

Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist gefährdet.

Die Entscheidung von Robinhood war von den Fans des Meme-Coins freudig aufgenommen worden. Zwischenzeitlich stieg das Handelsvolumen von SHIB um mehr als 500 Prozent an. Zwar hat sich der SHIB-Kurs nach der ersten Preisspitze wieder zum Teil konsolidiert. Allerdings belief sich das Kursplus auch nach den Gewinnmitnahmen immer noch auf rund 20 Prozent.

Shiba Inu Kurs (Quelle: CoinMarketCap)

Shiba Inu traden*

In den vergangenen Monaten war der Kurs von Shiba Inu von einem beständigen Auf und Ab geprägt. So war es Anfang Februar zu einer temporären Preisspitze gekommen. In der Folgezeit verlor Shiba Inu jedoch bis Mitte März wieder deutlich, nur um in der Folgezeit in kurzer Abfolge erneut stark zu schwanken.

Der Grund, weshalb Robinhood beim Listing von Kryptowährungen bisher auf die Bremse getreten hatte, sind laut Robinhood-CEO Vlad Tenev in erster Linie regulatorische Bedenken gewesen. So wolle man bei jedem Coin erst absolute Klarheit mit Blick auf die Regulierungsbehörden haben, um seinen Nutzern die maximale Sicherheit bieten zu können. Erst in der zurückliegenden Woche hatte Robinhood seine Wallet-Betaversion auf über 2 Millionen Nutzer ausgeweitet.

ℹ️ Unser aktueller Favorit: Shiba Inu bei eToro kaufen*

Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist gefährdet.
Florian Schulze
Florian Schulze
Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. Aktien sind seine Leidenschaft.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Einzelaktien

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Auch interessant

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber