Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Rihanna plant spektakulären Börsengang mit Savage X Fenty

Die Sängerin und Modeunternehmerin Rihanna arbeite laut Medienberichten an einem Börsengang ihrer Dessous-Firma Savage X Fenty. Vertraute Personen berichteten dem Magazin Bloomberg, dass die Firmenbewertung bei mindestens 3 Milliarden Dollar liegen würde.

Tipp
Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die gebührenfreien Depots von Smartbroker* und Trade Republic*.

IPO mit starken Partnern

Laut Bloomberg arbeite Savage X Fenty für den IPO mit Schwergewichten wie Goldman Sachs Group Inc. und Morgan Stanley zusammen. Eine Börsennotierung könnte noch in diesem Jahr erfolgen, sagte eine der Personen.

Savage X Fenty habe noch keine endgültige Entscheidung über einen Börsengang getroffen und die Pläne, einschließlich des Zeitplans, könnten sich noch ändern.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Vertreter von Savage X Fenty, Goldman Sachs und Morgan Stanley haben bisher nicht auf Bitten um eine Stellungnahme reagiert. Savage X Fenty wurde 2018 als reine Online-Marke eingeführt.

Rihannas Marken-Imperium wird größer

Das Unternehmen sammelte im Januar 125 Millionen Dollar in einer Finanzierungsrunde unter dem Lead von Neuberger Berman ein. An der Finanzierungsrunde beteiligten sich auch die früheren Investoren L Catterton, Avenir Growth Capital, Sunley House Capital Management und Jay-Z’s Marcy Venture Partners.

Zu Rihannas Unternehmensbeteiligungen gehören auch Fenty Beauty, das mit der Einführung des Make-up-Unternehmens im Jahr 2017 für Aufsehen in der Branche sorgte, und Fenty Skin. Diese beiden Unternehmen sowie Savage X Fenty zielen darauf ab, Produkte für Kunden anzubieten, die von traditionellen Marken oft übersehen werden.

So bietet Fenty Beauty beispielsweise mehr als 40 Foundation-Farben an – eine viel breitere Palette als die Norm – während Savage X Größen von XS bis 4XL anbietet.

Savage X Fenty expandiert mit eigenen Ladengeschäften und listet auf seiner Website mittlerweile fünf Standorte auf, darunter Culver City, Kalifornien, und Las Vegas.

Rihanna: Weltweiter Superstar mit unternehmerischem Riecher

Robyn Rihanna Fenty wurde auf Barbados geboren und unterschrieb 2005 bei Def Jam Records, wo sie eine Reihe von Alben mit etlichen Superhits veröffentlichte. Sie hat neun Grammys gewonnen, 14 Songs haben es auf die Billboard Hot 100 geschafft. Das Nettovermögen der Künstlerin wird auf etwa 1,4 Milliarden US-Dollar geschätzt. Rihanna wurde vom Time Magazine als eine der einflussreichsten Personen der Welt aufgeführt.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Einzelaktien

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Auch interessant

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber