Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Scalable Capital verschenkt 20 Euro Startguthaben

Der Online-Broker Scalable Capital bietet ab heute Neukunden ein Startguthaben von 20 Euro. Wie man an das Startguthaben rankommt, lest ihr hier.

Scalable Capital ist der größte Robo-Advisor auf dem deutschen Markt. Seit einiger Zeit ist man auch als Online-Broker sehr erfolgreich am Start. Jetzt will Scalable Capital Depotkunden mit einer besonderen Prämien-Aktion locken. Neukunden erhalten eine Prämie im Umfang von 20 Euro gutgeschrieben, welche sie frei zum Investieren und Traden nutzen können.

Startguthaben sichern!

Beginn der Aktion ist der 5. März. Laufen soll die Aktion bis zum 18. April 2022. Alle Neukunden, die innerhalb dieses Zeitraums ein Depot bei Scalable Capital eröffnen, nehmen automatisch an der Aktion teil. Hierfür müssen allerdings die folgenden Bedingungen erfüllt werden.

Zum einen gilt die Sonderaktion nur für den Scalable-Capital-Broker. Dementsprechend müssen Neukunden ein Broker-Depot eröffnen. Darüber hinaus muss man bis zum 2. Mai 2022 mindestens zwei Trades durchgeführt haben. Dies kann entweder in Form von Einmal-Investments oder mittels des Abschlusses von Wertpapiersparplänen geschehen. Gültig sind sämtliche verfügbaren Wertpapiere.

➡️ Hier geht’s zum 20 Euro Startguthaben.

Scalable Capital bietet unterschiedliche Broker-Modelle

Scalable Capital ist mittlerweile zu einem der beliebtesten Online-Broker auf dem deutschen Markt avanciert. Grund hierfür sind neben dem großen Angebot an handelbaren Wertpapieren und Sparplänen auch die sehr günstigen Konditionen. Neukunden steht es frei, aus drei unterschiedlichen Broker-Modellen zu wählen: Free Broker, Prime Broker und Prime Broker flex.

Wer sich für den Free Broker entscheidet, braucht keinerlei Depotgebühren zu bezahlen und kann dafür ETFs ohne Ordergebühren kaufen. Auch ETF- & Aktiensparpläne sind ebenfalls gebührenfrei. Lediglich bei Aktien fällt bei jedem Handel eine Ordergebühr von 0,99 Euro an.

Beim Prime Broker zahlen Kunden 2,99 Euro je Monat auf jährlicher Basis. Dafür kommen sie nicht nur in den Genuss sämtlicher Features des Free-Broker-Pakets, sondern können auch Aktien und Derivate ordergebührenfrei handeln.

Das Modell Prime Broker flex ist mit dem normalen Prime Broker identisch. Einziger Unterschied ist, dass man anstatt jährlich monatlich zahlt und daher flexibel kündigen kann. Dafür beläuft sich die monatliche Gebühr auf 4,99 Euro.

Scalable Capital Webseite

Florian Schulze
Florian Schulze
Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. Aktien sind seine Leidenschaft.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Einzelaktien

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Auch interessant

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber