Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Krypto-Hammer: 18 neue Coins bei Trade Republic handelbar

Über den Online-Broker Trade Republic können von nun an 18 neue Kryptowährungen gehandelt werden. Damit baut Trade Republic sein Krypto-Angebot massiv aus.

Als einer der beliebtesten Neo-Broker Deutschlands verfügt Trade Republic* über eine große Auswahl an handelbaren Aktien, ETFs und anderen Wertpapieren. Seit einiger Zeit ist man auch dabei, das eigene Angebot an Kryptowährungen auszubauen.

Trade Republic besuchen*

Diese Bemühungen haben nun nochmals kräftig Auftrieb erhalten. Mit der Aufnahme von 18 zusätzlichen Coins nimmt Trade Republic jetzt gleich eine ganze Reihe von aufstrebenden Altcoins in sein Sortiment auf. Die folgenden Kryptowährungen sind von jetzt an über die Trade Republic App* handelbar:

  • Avalanche (AVAX)
  • Algorand (ALGO)
  • Axie Infinity (AXS)
  • Aave (AAVE)
  • TheGraph (GRT)
  • CurveDAOToken (CRV)
  • Maker (MKR)
  • Enjin Coin (ENJ)
  • Chiliz (CHZ)
  • Basic Attention Token (BAT)
  • yearn.finance (YFI)
  • Compound (COMP)
  • 1inch Network (1INCH)
  • OMG Network (OMG)
  • SushiSwap (SUSHI)
  • Bancor (BNT)
  • 0x (ZRX)
  • Synthetix (SNX)

Viele der neu aufgenommenen Coins hatten im vergangenen Jahr durch teils erhebliche Kurssprünge auf sich aufmerksam gemacht. Projekte wie Algorand, Avalanche, Aave etc. verfügen jeweils über individuelle technische Qualitäten, welche dafür sorgen könnten, dass die entsprechenden Token auch in den kommenden Jahren weiter an Wert gewinnen.

ℹ️ Auch interessant: Trade Republic Steuerbescheid: Das müssen Kunden unbedingt wissen

Gleichzeitig lassen sich damit über Trade Republic von nun an auch diverse Altcoins aus der zweiten Reihe traden, deren großer Durchbruch womöglich erst noch bevorsteht.

Die Aufnahme weiterer Coins ist in Planung

Wer bei Trade Republic* Kryptowährung kaufen möchte, muss dafür keine Ordergebühren entrichten. Als einziger Kostenfaktor fallen pro Order Fremdkosten von 1 Euro an. Über seine App ermöglicht Trade Republic jederzeit einen mobilen Handel. Alle gehandelten Coins werden dabei sicher in einem Cold Wallet aufbewahrt.

Der bisher vor allem für den Wertpapierhandel genutzte Online-Broker dürfte mit der Ausweitung seines Krypto-Angebotes darauf abzielen, sich ein größeres Stück des immer weiter wachsenden Kryptomarktes zu sichern.

Über seinen offiziellen Twitter-Account hat Trade Republic bereits angekündigt, in Zukunft noch weitere Kryptowährungen aufzunehmen. Konkret ins Auge gefasst habe man dabei wohl bereits Terra (LUNA) und Solana (SOL).

Mehr Infos zu den neuen Kryptos

Florian Schulze
Florian Schulze
Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. Aktien sind seine Leidenschaft.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Einzelaktien

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Auch interessant

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber