Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

7% Verlust! Folgt nun der Rush auf die VW Aktie?

Ein neuer News-Beitrag zur VW Aktie ist da: Zur Übersichtsseite gelangen Sie hier.

Manchmal braucht es nur einige wenige Zusatzinformationen, um eine bahnbrechende und kluge Maßnahme wie die eines Aktienkaufs treffen zu können. Bei der Recherche nach eben diesen Erkenntnissen zur VW Aktie werden Sie im folgenden Artikel erfolgreich sein.

Der umfassende Text bewegt sich dabei um die hilfreichen Einschätzungen bestinformierter Aktienanalysten. Neben der Zukunft wirft er ein Spotlight auch auf die Historie und den Status Quo von Volkswagen AG.

Die VW Aktie im aktuellen Handel

198,75 Euro kostete eine Aktie von VW zu Tagesbeginn. Später lag der während der Handelszeit verzeichnete Tages-Tiefstwert der Aktie bei 191,40 Euro, der Höchstwert bei 199,55 Euro. Und am Ende des Handelstages wurden 193,05 Euro für eine Aktie aufgerufen. Im Ganzen sind 54 Tsd. VW Aktien im XETRA-Handel.

VW Aktie kaufen*

Die VW Aktie und die vergangene Handelswoche: einige Kennzahlen

Der vergangene Börsentag schloss für die VW Aktie bei einem Kurs von 193,05 Euro. Der Blick etwas weiter zurück zeigt einen Aktienwert von 208,60 Euro vor sieben Tagen. Um 7,5% hat er somit seither nachgelassen. Eine durchschnittliche Entwicklung von -5,1% erfuhren im selben Sektor angesiedelte Anbieter im selben Zeitraum.

Die VW Aktie im Lauf der Jahre

Die Entwicklung des Aktienwerts über eine längere Zeit entfaltet sich beim Durchschauen vergangener Kursverläufe. Diese lagen bei 296,80 Euro (vor einem Jahr), 144,10 Euro (vor drei Jahren) und 139,75 Euro (vor fünf Jahren). Den Rekordwert markierte die Aktie von VW am 27.10.2008 mit einem Kurswert von 520 Euro. Das Allzeit-Low wiederum lag am 29.03.1995 bei 17,21 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die VW Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Beteiligung an der VW Aktie: Das bekamen die Aktieninhaber

Einen Ertrag von 6,4% bescherte die VW Aktie ihren Anlegern zuletzt. Die Summe der Gewinnbeteiligung für das letzte Jahr beläuft sich somit auf 12,30 Euro pro Wertpapier. Die bislang letzte Ausschüttung war am 13.05.2022. Mit der nächsten Freisetzung der Dividende ist Anfang März 2023 zu rechnen.

Die VW Aktie und ihre bedeutendsten Konzernzahlen

Bei einem Umsatz von 63 Mrd. Euro konnte VW im letzten Quartal einen Gewinn von 12 Mrd. Euro erzielen. Die Verschuldung soll derweil bei 180 Mrd. Euro liegen. Bei einem Gesamt-Unternehmenswert von 230 Mrd. Euro liegt der Market Cap des Konzerns bei 100 Mrd. Euro.

Profi-Ratschläge für Anleger der VW Aktie

Insgesamt neun Börsenprofis haben sich mit der aktuellen Situation der VW Aktie auseinandergesetzt. Nebeneinander gelegt zeichnen ihre Prognosen ein sehr repräsentatives Bild der Zukunft.

Einen Aktienwert von bis zu 310 Euro sehen einige Analysten für die nächsten 52 Wochen. Zumindest aber 160 Euro seien zu erwarten. Alle Prognosen ergeben ein durchschnittliches Kursziel von 219,44 Euro.

Als Konsequenz aus diesen Prognosen benennen die Börsenprofis folgende Handlungsempfehlungen: Zwei Experten vertrauen auf Geduld und das Halten der Aktien. Pakete der VW Aktie erstehen würden sieben von ihnen.

Experten-Bewertung in Zahlen:

  • Gesamtzahl der Analysten: 9
  • Höchste Kurszielschätzung: 310 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 160 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 219,44 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 7
  • Empfehlungen „Halten“: 2

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

VW: Geschichte und Gegenwart in der Zusammenfassung

Die Volkswagen AG produziert und vertreibt Automobile hauptsächlich in Europa, Nordamerika, Südamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Personenkraftwagen und leichte Nutzfahrzeuge, Nutzfahrzeuge, Power Engineering und Finanzdienstleistungen. Das Unternehmen bietet auch Motorräder an. Es bietet seine Produkte unter den Marken Volkswagen Pkw, Audi, ŠKODA, SEAT, Bentley, Porsche, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania, MAN, Lamborghini, Ducati und Bugatti an. Die Volkswagen AG wurde 1937 gegründet und hat ihren Sitz in Wolfsburg, Deutschland. Die Volkswagen AG ist eine Tochtergesellschaft der Porsche Automobil Holding SE.

Wer gehörte am jüngsten Handelstag zu den Gewinnern? Wer zu den Verlierern?

Das hatten sich Revlon Inc., Applied Blockchain Inc. und Heliogen Inc. sicher anders vorgestellt. Mit Einbrüchen von 43, 53 und 31% zählten sie bei Börsenende zu den Underperformern des letzten Handelstages.

41, 138 und 126%: Wer wie OptiNose Inc., RISE Education Cayman Ltd und Day One Biopharmaceuticals Inc. einen Handelstag jedoch mit solch ausgezeichneten Kurssteigerungen abschließt, gehört mit Sicherheit zu den Gewinnern auf dem Parkett.

Tipp
Volkswagen AG ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die VW Aktie günstig und sicher kaufen*

Keine Nachrichten verpassen: Hier gibt’s täglich neue News zur VW Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber