Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Trivago Aktie hinkt hinterher: Was ist jetzt der Plan?

Ein neuer Artikel zur Trivago Aktie wurde soeben veröffentlicht. Klicken Sie hier, um zur Übersichtsseite zu gelangen.

Dieser Text liefert eine datenbasierte Bestandsaufnahme rund um die Trivago Aktie. Dadurch nützt er beim Abwägen von Pros und Contras eines Wertpapierkaufs.

Von den Ursprüngen des Konzerns trivago N.V. über die seither durchlebte Entwicklung des Kurswerts bis hin zum aktuellen Kaufpreis der Aktie bietet der Text sämtliche in diesem Zusammenhang wichtigen Fakten. Die Prognosen renommierter Börsenprofis sind mehr als nur eine Ergänzung.

Aktuelle Zahlen: So lief der Handelstag der Trivago Aktie

Trivago eröffnete den Börsentag mit einem Kurs von 1,18 Euro pro gehandeltem Papier. Später lag der im Verlauf gemessene Tages-Tiefstwert der Aktie bei 1,17 Euro, der Höchstwert bei 1,22 Euro. Und zum Tagesausklang wurden 1,17 Euro für eine Aktie verlangt. 320 Tsd. Trivago Aktien befinden sich im NASDAQ im Umlauf.

Trivago Aktie kaufen*

Die Trivago Aktie im Lauf der letzten Handelswoche: markante Kennzahlen

Der vergangene Börsentag schloss für die Trivago Aktie bei einem Kurs von 1,17 Euro. Der Blick etwas weiter zurück zeigt einen Aktienwert von 1,23 Euro vor einer Woche. Seitdem ist er also um 4,9% zurückgegangen. Eine durchschnittliche Entwicklung von 0,6% erfuhren im selben Sektor angesiedelte Anbieter im selben Zeitraum.

Die Trivago Aktie im Lauf der Jahre

Vor genau einem Jahr wurde die Aktie zu einem Preis von 2,57 Euro angeboten, vor drei Jahren waren es 3,94 Euro und vor fünf Jahren 11,66 Euro. Schlechter als 1,17 Euro am 03.10.2022 wurde der Kurswert seit Vorstellung der Aktie nie notiert. Das geschichtliche Hoch erlebte Trivago wiederum am 19.07.2017 bei einem Kurs von 24,48 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Trivago Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Die Trivago Aktie und ihre wichtigsten Konzernzahlen

Einen Quartalsgewinn von 140 Mio. Euro hat Trivago bei der letzten Bekanntmachung veröffentlicht. Und das bei einem Umsatz von 140 Mio. Euro im gleichen Zeitraum. Die Verschuldung wurde mit 46 Mio. Euro taxiert. Bei einem Gesamt-Unternehmenswert von 260 Mio. Euro steht der Market Cap des Unternehmens bei 420 Mio. Euro.

So beurteilen Finanzexperten das kommende Jahr der Trivago Aktie

Wie ist die Situation der Trivago Aktie? Was heißt das für Investoren? Investieren? Halten? Abstoßen? Sieben Analysten haben jüngst Antworten auf derlei Fragen gesucht. Gerne teilen sie ihre Ergebnisse mit der interessierten Allgemeinheit.

Im Schnitt prognostizieren die Experten das Kursziel in einem Jahr bei 2,17 Euro. Die mutigste Annahme geht dabei sogar von 2,54 Euro aus. Defensivere Modellrechnungen kommen wiederum auf 1,73 Euro.

Was aber, wenn sich diese Prognosen bewahrheiten? Ein Analyst würde in einem solchen Fall Anteile erstehen. Bereits vorhandene Aktienpakete sollten gesichert werden, meinen sechs Finanzexperten.

Analysten-Prognose im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 7
  • Höchste Kurszielschätzung: 2,54 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 1,73 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 2,17 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 1
  • Empfehlungen „Halten“: 6

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Das Wichtigste über Trivago

trivago N.V. betreibt zusammen mit seinen Tochtergesellschaften eine Plattform für die Suche nach Hotels und Unterkünften in den Vereinigten Staaten, Deutschland, dem Vereinigten Königreich und international. Es bietet eine Online-Metasuche für Hotels und Unterkünfte über Online-Reisebüros, Hotelketten und unabhängige Hotels. Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Düsseldorf, Deutschland. trivago N.V. ist eine Tochtergesellschaft von Expedia Lodging Partner Services Sarl.

Wer gehörte am vergangenen Handelstag zu den Abräumern? Wer zu den Verlierern?

Das hatten sich Blue Apron Holdings Inc., American Virtual Cloud Technologies Inc. und Aura Biosciences Inc. sicher nicht gewünscht. Mit Kurseinbrüchen von 45, 21 und 19% zählten sie beim Finale der Börse zu den Underperformern des vergangenen Handelstages.

Die einen schmollen, die anderen jubeln: Wertsteigerungen um 44, 93 und 36% machen Flexible Solutions International Inc., FingerMotion Inc. und Myovant Sciences Ltd. zu den Abräumern des vergangenen Handelstages.

Tipp
trivago N.V. ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Trivago Aktie günstig und sicher kaufen*

Übrigens: Hier finden Sie alle News zur Trivago Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!

* notwendig

Ratgeber