Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Anzeige

Starbucks Aktie: Alles im Lack oder gibt es Anlass zur Besorgnis?

Hinweis: Dieser Artikel wurde aktualisiert. Die aktuellsten Artikel zur Starbucks Aktie finden Sie hier.

Oft benötigt man nur einige Informationen, um eine bahnbrechende und kluge Maßnahme wie die eines Wertpapierkaufs treffen zu können. Beim Forschen nach solch erhellenden Informationen zur Starbucks Aktie werden Sie im folgenden Beitrag fündig.

Der gesamte Text kreist in diesem Zusammenhang um die enorm interessanten Vorhersagen bestinformierter Handelsexperten. Neben kommenden Ereignissen lenkt er ein Spotlight selbstverständlich auch auf die Historie und Gegenwart von Starbucks Corporation.

Die Starbucks Aktie im aktuellen Börsengeschäft

Zum Start des Tages rangierte der Wert von Starbucks bei 92,40 Euro pro gekauftem Wertpapier. Im Verlauf des Tages fiel der Wert dann bis auf ein Tagestief von 91,35 Euro. Mit 92,40 Euro fand die Aktie ihr Tageshoch. Bei der jüngsten Messung hatte die Aktie einen Kurs von 91,40 Euro. Alles in allem sind 260 Starbucks Aktien im XETRA-Handel.

Starbucks Aktie kaufen*

So war die vergangene Woche für die Starbucks Aktie

Den letzten Handelstag hat die Starbucks Aktie mit einem Verkaufswert von 91,40 Euro abgeschlossen. 92,74 Euro lautete der Preis einer Aktie vor einer Woche. Seither hat er einen Kursrückgang von 1,4% konstatieren müssen. Vergleichbare Anbieter durchlebten in diesem Zeitraum eine durchschnittliche Entwicklung von -2,6%.

Die Starbucks Aktie im Lauf der Jahre

Die Entwicklung des Aktienwerts über einen weitgreifenderen Zeitraum manifestiert sich beim Durchschauen vergangener Kurse. Diese lagen bei 112,66 Euro (vor einem Jahr), 91,16 Euro (vor drei Jahren) und 55,22 Euro (vor fünf Jahren). Niedriger als 0,34 Euro am 26.06.1992 wurde der Kurswert seit Erstausgabe der Aktie nie notiert. Das Rekord-Hoch verzeichnete Starbucks wiederum am 26.07.2021 bei einem Wert von 126,55 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Starbucks Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Anteil an der Starbucks Aktie: Diese Dividende bezogen die Anleger

1,96 Euro haben Anteilseigner der Starbucks Aktie im letzten Jahr pro Aktie als Dividende bezogen. In Prozent ergibt das einen Ertrag von 2,1%. Die bisher letzte Ausschüttung fand am 11.08.2022 statt. Bleibt es beim jüngst angewandten Freisetzungs-Turnus, so dürfen die Investoren Anfang November 2022 ihre nächste Gewinnbeteiligung erwarten.

Starbucks Aktie: So sehen die zugrundeliegenden Zahlen aus

Gemäß der zuletzt publizierten Zahlen beläuft sich die Verschuldung des Starbucks-Konzerns auf 24 Mrd. Euro. Derweil hat das Unternehmen bei einem Umsatz von 8,2 Mrd. Euro im letzten Quartal einen Gewinn von insgesamt 2,2 Mrd. Euro verzeichnet. Bei einem Gesamt-Unternehmenswert von 130 Mrd. Euro steht der Market Cap des Unternehmens bei 110 Mrd. Euro.

Profi-Empfehlungen für Anteilseigner der Starbucks Aktie

Wie präsentiert sich die Lage der Starbucks Aktie? Was heißt das für Investoren? Kaufen? Halten? Verkaufen? 23 Analysten haben zuletzt Antworten auf solche Fragen gesucht. Gerne teilen sie ihre Überlegungen mit der interessierten Öffentlichkeit.

Defensive Analysen sprechen von einem erwartbaren Kurs von zumindest 86,75 Euro in zwölf Monaten. Die Optimisten unter den Analysten gehen tatsächlich von einem Kursziel von 109,68 Euro aus. Im Sinne der Ausgeglichenheit lohnt es sich, auf die durchschnittliche Prognose zu schauen: Diese rangiert bei 96,40 Euro.

Als Ergebnis aus diesen Prognosen benennen die Finanzprofis die folgenden Handlungsempfehlungen: Zwölf Experten vertrauen auf Geduld und Behalten der Anteile. Pakete der Starbucks Aktie erstehen würden elf von ihnen.

Analysten-Bewertung in Zahlen:

  • Gesamtzahl der Analysten: 23
  • Höchste Kurszielschätzung: 109,68 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 86,75 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 96,40 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 11
  • Empfehlungen „Halten“: 12

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Namen und Fakten über Starbucks

Die Starbucks Corporation ist zusammen mit ihren Tochtergesellschaften weltweit als Röster, Vermarkter und Einzelhändler von Spezialitätenkaffee tätig. Das Unternehmen wurde 1971 gegründet und hat seinen Sitz in Seattle, Washington.

Wer gehörte am jüngsten Handelstag zu den Abräumern? Wer zu den Verlierern?

Einen furchtbaren Handelstag erwischten Integrated Media Technology Limited, Tellurian Inc. und CF Acquisition Corp. VI, die mit Verlusten von 46, 24 und 24% zweifellos zu den Verlierern des Handelstages gehören.

Völlig anders Powerbridge Technologies Co. Ltd., TRxADE HEALTH Inc. und Virax Biolabs Group Limited. Mit Kursanstiegen von 61, 28 und 41% jubeln hier die Anleger.

Tipp
Starbucks Corporation ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Starbucks Aktie günstig und sicher kaufen*

Keine Nachrichten verpassen: Hier gibt’s täglich neue News zur Starbucks Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber