Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Rolls Royce Aktie fällt zurück. Wie kam es dazu?

Update: Ein neuer Artikel zur Rolls Royce Aktie wurde veröffentlicht. Alle Artikel über das Unternehmen Rolls-Royce Holdings plc finden Sie hier.

Oft benötigt man nur ein paar Zusatzinformationen, um eine belangreiche Entscheidung wie die eines Aktienkaufs ergreifen zu können. Bei der Recherche nach derlei Erkenntnissen zur Rolls Royce Aktie werden Sie in diesem Artikel das Passende finden.

Von den Ursprüngen des Konzerns Rolls-Royce Holdings plc über die langfristige Bewegung der zugehörigen Aktie bis hin zum brandaktuellen Kurs liefert der Text alle in diesem Kontext relevanten Fakten. Die Prognosen erfahrener Profis geben wertvolle Zusatzeinblicke.

Ganz aktuell: So lief der Tag der Rolls Royce Aktie

Rolls Royce begann den Handelstag mit einem Wert von 0,76 Euro pro gehandeltem Papier. Im Verlauf des Tages sank der Kurs dann auf ein Tagestief von 0,72 Euro. Mit 0,76 Euro erreichte die Aktie ihr Tageshoch. Zuletzt hatte die Aktie einen Kurs von 0,74 Euro. Summa summarum sind 60 Mio. Rolls Royce Aktien im London-Handel.

Rolls Royce Aktie kaufen*

Die Rolls Royce Aktie und ihre Entwicklung der letzten Tage

Den letzten Handelstag hat die Rolls Royce Aktie mit einem Kurs von 0,74 Euro abgeschlossen. Sieben Tage zuvor lag der Kurs bei 0,82 Euro. Zuletzt ist er somit um 9,8% zurückgegangen. Ähnliche Anbieter erfuhren innerhalb dieses Zeitraums eine durchschnittliche Entwicklung von 0,5%.

Die Rolls Royce Aktie im langfristigen Verlauf

Die Bewegung des Aktienwerts über einen weitgreifenderen Zeitraum entfaltet sich beim Studium vergangener Aktienwerte. Diese lagen bei 1,61 Euro (vor einem Jahr), 3,03 Euro (vor drei Jahren) und 3,39 Euro (vor fünf Jahren). Den historischen Höchstwert markierte das Wertpapier von Rolls Royce am 07.01.2014 mit einem Wert von 4,93 Euro. Das Rekord-Tief wiederum rangierte am 12.03.2003 bei 0,25 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Rolls Royce Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Die Rolls Royce Aktie und ihre wichtigsten Konzernzahlen

Laut der während der letzten Bekanntmachung genannten Zahlen summiert sich die Verschuldung des Rolls Royce-Konzerns auf 8,9 Mrd. Euro. Gleichzeitig hat das Unternehmen bei einem Umsatz von 6,2 Mrd. Euro im vergangenen Quartal einen Gewinn von insgesamt 1,2 Mrd. Euro verzeichnet. Die derzeitige Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 62 Mio. Euro. Sein Unternehmenswert wird mit 6,3 Mrd. Euro angesetzt.

Experten-Empfehlungen für Anleger der Rolls Royce Aktie

Wie zeigt sich die jüngste Entwicklung der Rolls Royce Aktie? Was bedeutet das für Anteilseigner? Investieren? Dranbleiben? Abstoßen? Acht Analysten haben jüngst Antworten auf eben diese Fragen gesucht. Gerne teilen sie ihre Einschätzungen mit allen am Thema Interessierten.

Einen Aktienwert von bis zu 1,56 Euro erwarten einige Analysten dabei für die kommenden 52 Wochen. Mindestens aber 0,67 Euro seien realistisch. Alle Analysen ergeben einen Kursziel-Durchschnitt von 1,15 Euro.

Mit diesen Zahlen vor Augen raten die Profis zu diesem Prozedere mit der Aktie: Fünf von ihnen würden ihre Pakete halten. Einer der Experten würde vorhandene Pakete absetzen. Zwei Analysten empfehlen Anlegern den Kauf der Rolls Royce Aktie.

Experten-Bewertung im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 8
  • Höchste Kurszielschätzung: 1,56 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 0,67 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 1,15 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 2
  • Empfehlungen „Halten“: 5
  • Empfehlungen „Verkaufen“: 1

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Das Wichtigste zum Konzern Rolls Royce

Rolls-Royce Holdings plc ist als Industrietechnologieunternehmen im Vereinigten Königreich und international tätig. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Zivile Luft- und Raumfahrt, Power Systems, Verteidigung und Neue Märkte. Rolls-Royce Holdings plc wurde 1884 gegründet und hat seinen Hauptsitz in London, Vereinigtes Königreich.

Das sind die Gewinner und Verlierer des letzten Handelstages

Einbrüche von 24, 29 und 27% machen Grove Collaborative Holdings Inc., Sonendo Inc. und SAI.TECH Global Corporation zu den aktuellen Verlierern. Ein Handelstag, den man aus dem Kalender streichen sollte!

Ganz anders hingegen Acumen Pharmaceuticals Inc., FingerMotion Inc. und BTRS Holdings Inc.. Mit Gewinnen von 104, 59 und 61% strahlen hier die Investoren.

Tipp
Rolls-Royce Holdings plc ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Rolls Royce Aktie günstig und sicher kaufen*

Sie wollen die neuesten Aktiennews nicht verpassen? Alle Nachrichten zur Rolls Royce Aktie finden Sie hier.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!

* notwendig

Ratgeber