Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Wie viel Geduld brauchen Anleger der Merck Aktie nun?

News-Alert: Neuer Artikel zur Merck Aktie veröffentlicht. Die Übersichtsseite finden Sie hier.

Von Zeit zu Zeit fehlen nur einige wenige Informationen, um eine wichtige und kluge Maßnahme wie die eines Kaufs von Aktien treffen zu können. Beim Suchen nach solch erhellenden Infos zur Merck Aktie werden Sie im folgenden Text erfolgreich sein.

Der ganze Text kreist in diesem Zusammenhang um die enorm sachdienlichen Empfehlungen renommierter Handelsanalysten. Neben der Zukunft lenkt er ein Spotlight selbstverständlich ebenfalls auf die Geschichte und den Status Quo von MERCK Kommanditgesellschaft auf Aktien.

So wird die Merck Aktie momentan angeboten

Merck eröffnete den Tag an der Börse mit einem Wert von 163,20 Euro pro Anteil. Im Verlauf des Tages rutschte der Wert dann bis auf ein Tagestief von 163,15 Euro. Mit 164,95 Euro erreichte die Aktie ihr Tageshoch. Bei der jüngsten Messung hatte sie einen Wert von 163,80 Euro. Am Handelsplatz XETRA werden alles in allem 54 Tsd. Merck Aktien gehandelt.

Merck Aktie kaufen*

So war die letzte Woche für die Merck Aktie

Der vergangene Handelstag schloss für die Merck Aktie bei einem Kurs von 163,25 Euro. Sieben Tage zuvor lag der Wert bei 168,65 Euro. Seitdem ist er also um 3,2% zurückgegangen. Im selben Sektor angesiedelte Aktienkurse erfuhren während dieses Zeitraums eine durchschnittliche Entwicklung von -5,8%.

So hat sich die Merck Aktie im Lauf der Jahre verändert

153,60 Euro war der Kurs einer Aktie vor einem Jahr. Vor drei Jahren lag er bei 93,70 Euro, vor fünf Jahren bei 105,95 Euro. Niedriger als 8,88 Euro am 01.10.2002 wurde der Kurs seit Erstausgabe der Aktie nie notiert. Das Rekord-Hoch erlebte Merck derweil am 28.12.2021 bei einem Wert von 229,40 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Merck Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Diese Summe ergab die Dividende der Merck Aktie bei ihrer Ausschüttung

Ihre bisher letzte Gewinnausschüttung erhielten Anteilseigner der Merck Aktie am 25.04.2022. Im Lauf des vergangenen Jahres ergab sich eine Dividende von insgesamt 1,85 Euro pro Wertpapier. Das bedeutet einen Ertrag von 1,1%. Mit der nächstfolgenden Freisetzung der Gewinnbeteiligung ist Ende April 2023 zu kalkulieren.

Die wichtigsten Konzernzahlen zur Merck Aktie

Einen Quartalsgewinn von 3,2 Mrd. Euro hat Merck bei der letzten Mitteilung der Zahlen publiziert. Und das bei einem Umsatz von 5,2 Mrd. Euro innerhalb des gleichen Zeitraums. Die Verschuldung wurde mit 11 Mrd. Euro taxiert. Die derzeitige Marktkapitalisierung des Konzerns liegt bei 71 Mrd. Euro. Sein Unternehmenswert wird mit 81 Mrd. Euro angegeben.

Merck Aktie halten? Das raten die Profis!

Die Situation der Merck Aktie beschäftigt selbstverständlich auch Börsen-Analysten. 13 dieser ausgewiesenen Profis wagen eine Prognose der nächsten Wochen und Monate, was in Summe ein sehr scharfes Bild entwirft.

Einen Kurswert von bis zu 250 Euro prognostizieren einige Profis für das nächste Jahr. Zumindest aber 186 Euro seien erreichbar. Die gesammelten Analysen ergeben einen Kursziel-Durchschnitt von 214,25 Euro.

Was aber, wenn sich diese Zahlen bewahrheiten? Sieben Börsenexperten würden dann Anteile erstehen. Bestehende Aktienpakete sollten gesichert werden, meinen fünf Finanzexperten. Ein Profi sagt: Am besten sollten Anteilseigner ihre Anteile der Merck Aktie zum Verkauf anbieten.

Analysten-Vorhersage im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 13
  • Höchste Kurszielschätzung: 250 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 186 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 214,25 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 7
  • Empfehlungen „Halten“: 5
  • Empfehlungen „Verkaufen“: 1

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Merck: Das Wichtigste in der Zusammenfassung

Die MERCK Kommanditgesellschaft auf Aktien ist weltweit in den Bereichen Gesundheitswesen, Biowissenschaften und Elektronik tätig. Sie erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet pharmazeutische und biologische verschreibungspflichtige Medikamente zur Behandlung von Neurologie und Immunologie, Onkologie, Fruchtbarkeit sowie kardiologischem Stoffwechsel und Endokrinologie. Das Unternehmen wurde 1668 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Darmstadt, Deutschland. Die MERCK Kommanditgesellschaft auf Aktien ist eine Tochtergesellschaft der E. Merck Kommanditgesellschaft.

Wer gehörte am vergangenen Handelstag zu den Gewinnern? Wer zu den Verlierern?

Einen äußerst glücklosen Handelstag erwischten PROG Holdings Inc., Ebix Inc. und EJF Acquisition Corp., die mit Verlusten von 31, 38 und 43% zweifellos zu den Verlierern des Handelstages zählen.

Die einen ärgern sich, die anderen freuen sich: Kurssteigerungen um 41, 244 und 63% machen Vivakor Inc., Advent Technologies Holdings Inc. und Sidus Space Inc. zu den Gewinnern des letzten Handelstages.

Tipp
MERCK Kommanditgesellschaft auf Aktien ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Merck Aktie günstig und sicher kaufen*

Sie wollen die neuesten Aktiennews nicht verpassen? Alle Nachrichten zur Merck Aktie finden Sie hier.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber