Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Anzeige

Infineon Aktie: Das sieht schlecht aus

Hinweis: Dieser Artikel wurde aktualisiert. Die aktuellsten Artikel zur Infineon Aktie finden Sie hier.

Ist die Infineon Aktie für mich von Interesse? Was kostet mich ein Kauf? Dieser Beitrag wird Ihnen bei der Suche nach Antworten auf solchen Fragen sicher eine Hilfe sein.

Von der Vergangenheit des Unternehmens Infineon Technologies AG über die seither durchlebte Entwicklung der Aktie bis zum brandaktuellen Kaufpreis der Aktie liefert der Text sämtliche in diesem Kontext relevanten Erkenntnisse. Die Einschätzungen erfahrener Wertpapierexperten runden das Ganze ab.

So wird die Infineon Aktie aktuell an der Börse geführt

Infineon startete den Handelstag mit einem Kurs von 24,63 Euro pro Aktie. Danach arbeitete sich der Wert während der folgenden Stunden bis auf 24,90 Euro. Ihren Tiefstwert markierte die Aktie derweil bei 24,35 Euro. Weiterhin wurde eine einzelne Aktie am Ende des Handelstages zu einem Kurs von 24,45 Euro verkauft. Summa summarum sind 3,8 Mio. Infineon Aktien im XETRA-Handel.

Infineon Aktie kaufen*

So verlief die letzte Woche für die Infineon Aktie

Bei 24,45 Euro rangierte die Infineon Aktie zum Finale des vergangenen Börsentages. Sieben Tage zuvor lag der Kurs bei 25,43 Euro. Seitdem ist er also um 3,9% hinabgerutscht. Ähnliche Anbieter erfuhren in diesem Zeitraum eine durchschnittliche Entwicklung von -3,1%.

So hat sich die Infineon Aktie langfristig entwickelt

Vor genau einem Jahr wurde die Aktie zu einem Preis von 37,34 Euro gehandelt, vor drei Jahren waren es 18,19 Euro und vor fünf Jahren 20,50 Euro. Niedriger als 0,35 Euro am 09.03.2009 wurde der Aktienwert seit Erstveröffentlichung der Aktie nie notiert. Das historische Hoch verzeichnete Infineon am 27.06.2000 bei einem Wert von 82,47 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Infineon Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Warmer Regen für die Anteilseigner: die Gewinnbeteiligung der Infineon Aktie

Ihre bisher letzte Ausschüttung bekamen Anleger der Infineon Aktie am 18.02.2022. Über das letzte Jahr summierte sich eine Gewinnbeteiligung von insgesamt 0,27 Euro pro Wertpapier. Das macht einen Ertrag von 1,1%. Mit der nächstfolgenden Freisetzung der Gewinnbeteiligung ist Anfang Februar 2023 zu kalkulieren.

Infineon Aktie: So sehen die Zahlen des Unternehmens aus

Einen Quartalsgewinn von 1,6 Mrd. Euro hat Infineon bei der letzten Mitteilung der Zahlen angegeben. Und das bei einem Umsatz von 3,6 Mrd. Euro zur gleichen Zeit. Die Verschuldung wurde mit 6,4 Mrd. Euro benannt. Bei einem Gesamt-Unternehmenswert von 37 Mrd. Euro rangiert der Market Cap des Konzerns bei 32 Mrd. Euro.

So sehen Handelsprofis das kommende Jahr der Infineon Aktie

Insgesamt 13 Börsenprofis haben sich mit der aktuellen Lage der Infineon Aktie befasst. Nebeneinander gelegt zeichnen ihre Einschätzungen ein sehr repräsentatives Bild der Zukunft.

Im Schnitt prognostizieren die Experten das Kursziel in einem Jahr bei 36,96 Euro. Die rasanteste Prognose geht dabei sogar von 45,21 Euro aus. Verhaltenere Analysen kommen indessen auf 17,97 Euro.

Was aber, wenn sich diese Zahlen erfüllen? Elf Finanzexperten würden dann Wertpapiere kaufen. Bestehende Aktienpakete sollten gehalten werden, meint ein Finanzexperte. Ein Profi sagt: Konsequenterweise sollten Anleger ihre Anteile der Infineon Aktie veräußern.

Experten-Vorhersage im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 13
  • Höchste Kurszielschätzung: 45,21 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 17,97 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 36,96 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 11
  • Empfehlungen „Halten“: 1
  • Empfehlungen „Verkaufen“: 1

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Über das Unternehmen Infineon

Die Infineon Technologies AG entwirft, entwickelt, produziert und vermarktet weltweit Halbleiter und zugehörige Systemlösungen. Die Infineon Technologies AG hat ihren Hauptsitz in München, Deutschland.

Wer gehörte am letzten Handelstag zu den Gewinnern? Wer zu den Verlierern?

Einen furchtbaren Handelstag erlebten Shuttle Pharmaceuticals Holdings Inc., IronNet Inc. und Omeros Corporation, die mit Einbrüchen von 56, 45 und 26% zweifellos zu den Underperformern des Handelstages zählen.

Völlig anders erging es NeuroBo Pharmaceuticals Inc., HeartBeam Inc. und Comera Life Sciences Holdings Inc.. Mit Gewinnen von 47, 86 und 26% strahlen hier die Investoren.

Tipp
Infineon Technologies AG ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Infineon Aktie günstig und sicher kaufen*

News-Update: Die neuesten Nachrichten zur Infineon Aktie gibt’s hier.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber