Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Anzeige

Konkurrenz hat das Nachsehen: Fresenius Aktie ist einfach stärker!

News-Alert: Neuer Artikel zur Fresenius Aktie veröffentlicht. Die Übersichtsseite finden Sie hier.

Manchmal benötigt man nur einige Hintergrund-Infos, um eine bahnbrechende Entscheidung wie die eines Wertpapierkaufs zu treffen. Bei der Recherche nach solch erhellenden Informationen zur Fresenius Aktie werden Sie im folgenden Text erfolgreich sein.

Der gesamte Text bewegt sich in dem Kontext um die sehr sachdienlichen Einschätzungen renommierter Aktienexperten. Und neben dem „Was wird?“ lenkt er seinen Fokus selbstverständlich ebenfalls auf die Geschichte und Gegenwart von Fresenius SE & Co. KGaA.

Unter diesen Konditionen wird die Fresenius Aktie momentan an der Börse geführt

25,33 Euro kostete eine Aktie von Fresenius beim Start des Tages. Im Verlauf des Tages rutschte der Wert dann auf ein Tagestief von 25,32 Euro. Mit 25,74 Euro erreichte die Aktie ihr Tageshoch. Weiterhin wurde ein Wertpapier am Ende des Handelstages zu einem Kurs von 25,50 Euro gehandelt. Im Ganzen befinden sich 1 Mio. Fresenius Aktien im XETRA-Handel.

Fresenius Aktie kaufen*

Die Fresenius Aktie und die Entwicklung der vergangenen Handelswoche: einige Zahlen

Ihren letzten Handelstag hat die Fresenius Aktie mit einem Verkaufswert von 25,50 Euro abgeschlossen. 25,44 Euro lautete der Preis einer Aktie vor sieben Tagen. Zuletzt ist er bis auf minimale Kursschwankungen stetig auf diesem Niveau geblieben. Eine durchschnittliche Entwicklung von -3,1% erfuhren vergleichbare Anbieter im selben Zeitraum.

Blick in die Vergangenheit der Fresenius Aktie

Die Entwicklung des Wertpapiers über einen weitgreifenderen Zeitraum zeigt sich beim Blick auf vergangene Kurse. Diese lagen bei 40,83 Euro (vor einem Jahr), 45,13 Euro (vor drei Jahren) und 69,91 Euro (vor fünf Jahren). Und die ewigen Höchst- und Tiefstwerte für Fresenius? Die wurden am 19.06.2017 bei 79,65 Euro, beziehungsweise 2,27 Euro am 09.10.2002 erreicht.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Fresenius Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Gewinnanteil an der Fresenius Aktie: Diese Dividende erhielten die Anleger

0,92 Euro haben Investoren der Fresenius Aktie im vergangenen Jahr pro Aktie als Dividende erhalten. In Prozent ergibt das einen Ertrag von 3,6%. Die bisher letzte Ausschüttung fand am 16.05.2022 statt. Mit der kommenden Ausschüttung der Dividende ist Anfang Mai 2023 zu kalkulieren.

Die wesentlichsten Unternehmenszahlen zur Fresenius Aktie

Gemäß der zuletzt publizierten Zahlen summiert sich die Verschuldung des Fresenius-Konzerns auf 28 Mrd. Euro. Zur gleichen Zeit hat das Unternehmen bei einem Umsatz von 10 Mrd. Euro im vergangenen Quartal einen Gewinn von insgesamt 2,7 Mrd. Euro verzeichnet. Bei einem Gesamt-Unternehmenswert von 41 Mrd. Euro liegt der Market Cap des Konzerns bei 14 Mrd. Euro.

So bewerten Handelsprofis das kommende Jahr der Fresenius Aktie

Insgesamt zwölf Börsenprofis haben sich mit der derzeitigen Lage der Fresenius Aktie befasst. Zusammengefasst zeichnen ihre Einschätzungen ein sehr repräsentatives Bild der Zukunft.

Im Schnitt errechnen die Experten das Kursziel in einem Jahr bei 37,13 Euro. Die rasanteste Schätzung geht sogar von 54,95 Euro aus. Deutlich defensivere Vorhersagen kommen indessen auf 28 Euro.

Mit diesen Zahlen vor Augen raten die Profis zum folgenden Ansatz mit der Aktie: Sechs von ihnen würden bestehende Anteile halten. Sechs Analysten empfehlen Anlegern den Kauf der Fresenius Aktie.

Analysten-Prognose in Zahlen:

  • Gesamtzahl der Analysten: 12
  • Höchste Kurszielschätzung: 54,95 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 28 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 37,13 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 6
  • Empfehlungen „Halten“: 6

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Das Wichtigste über Fresenius

Die Fresenius SE & Co. KGaA ist ein Gesundheitskonzern, der Produkte und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung anbietet. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed. Die Fresenius SE & Co. KGaA wurde 1912 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Bad Homburg vor der Höhe, Deutschland.

Das sind die Gewinner und Verlierer des vergangenen Handelstages

Einen rabenschwarzen Tag erwischten IronNet Inc., AMTD Digital Inc. und Shuttle Pharmaceuticals Holdings Inc., die mit Kursrückgängen von 45, 29 und 56% zweifellos zu den Verlierern des Handelstages zählen.

26, 33 und 86%: Wer wie Comera Life Sciences Holdings Inc., ZeroFox Holdings Inc. und HeartBeam Inc. einen Börsentag jedoch mit solchen Zuwächsen abschließt, gehört mit Sicherheit zu den Siegern.

Tipp
Fresenius SE & Co. KGaA ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Fresenius Aktie günstig und sicher kaufen*

Übrigens: Hier finden Sie alle News zur Fresenius Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber