Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Jetzt kaufen? Die Evonik Aktie im Tiefflug

Hinweis: Ein neuer Artikel zur Evonik Aktie ist soeben erschienen. Alle News zur Evonik Aktie finden Sie auf dieser Übersichtsseite.

Ist die Evonik Aktie eine Überlegung wert? Was bringt mir eine Investition? Dieser Text wird Ihnen bei solchen Gedankenspielen sicher eine Hilfe sein.

Dabei beleuchtet der Text das Unternehmen Evonik Industries AG, schaut ebenso in dessen Geschichte, wie auf neueste Kurse. Im Fokus dieser Betrachtung stehen jedoch die Empfehlungen renommierter Analysten.

Die Evonik Aktie im aktuellen Börsengeschäft

17,06 Euro betrug der Wert einer Aktie von Evonik zu Tagesbeginn. Danach fiel der Wert während der folgenden Stunden bis auf 16,84 Euro. Ihren Spitzenwert fand die Aktie derweil bei 17,68 Euro. Bei Tagesausklang hatte eine Aktie einen Kurs von 17,63 Euro. Im XETRA-Kontext werden im Ganzen 790 Tsd. Evonik Aktien gehandelt.

Evonik Aktie kaufen*

Die Evonik Aktie im Wochenrückblick

Bei einem Kurs von 17,63 Euro rangierte die Evonik Aktie zum Finale des letzten Börsentages. 17,82 Euro lautete der Preis einer gehandelten Aktie vor sieben Tagen. Zuletzt hat er einen Wertverlust von 1,1% anerkennen müssen. Ein Vergleichswert: Andere Kurse aus demselben Sektor bewegten sich während dieser Zeit um durchschnittlich 3,4% nach unten.

Die Evonik Aktie im quasi historischen Rückblick

Das Auf und Ab des Aktienwerts über einen weitgreifenderen Zeitraum zeigt sich beim Blick auf vergangene Kurse. Diese lagen bei 27,37 Euro (vor einem Jahr), 22,65 Euro (vor drei Jahren) und 30,22 Euro (vor fünf Jahren). Niedriger als 15,55 Euro am 18.03.2020 wurde der Aktienwert seit dem Start der Aktie nie notiert. Das geschichtliche Hoch erlebte Evonik wiederum am 10.08.2015 mit einem Kurs von 37,72 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Evonik Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

So viel ergab die Gewinnbeteiligung der Evonik Aktie bei ihrer Ausschüttung

Ihre bis dato letzte Ausschüttung bezogen Anleger der Evonik Aktie am 26.05.2022. Über das vergangene Jahr summierte sich eine Dividende von insgesamt 1,17 Euro pro Wertpapier. Das macht einen Ertrag von 6,6%. Aktuelle Schätzung: Mitte Mai 2023 wird es zur nächsten Ausschüttung der Dividende kommen.

Evonik Aktie: So sehen die Zahlen des Konzerns aus

Gemäß der während der letzten Bekanntmachung veröffentlichten Zahlen beläuft sich die Verschuldung des Evonik-Konzerns auf 0 Euro. Gleichzeitig hat das Unternehmen bei einem Umsatz von 4,8 Mrd. Euro im letzten Quartal einen Gewinn von insgesamt 1,2 Mrd. Euro eingestrichen. Die derzeitige Marktkapitalisierung des Unternehmens rangiert bei 8,2 Mrd. Euro. Sein Unternehmenswert wird mit 7,5 Mrd. Euro angegeben.

Profi-Ratschläge für potentielle Anteilseigner der Evonik Aktie

Die Situation der Evonik Aktie beschäftigt selbstverständlich auch Börsen-Analysten. 15 dieser ausgewiesenen Profis wagen eine Einschätzung der mittelfristigen Zukunft, was nebeneinander gelegt ein äußerst repräsentatives Bild ergibt.

Vorsichtige Prognosen sprechen von einem realistischen Kurs von immerhin 19 Euro in einem Jahr. Die Optimisten unter den Analysten gehen sogar von einem möglichen Kursziel von 40 Euro aus. Wie so oft rentiert es sich, auf die durchschnittliche Kursanalyse zu schauen: Diese rangiert bei 26,74 Euro.

Mit diesen Zahlen vor Augen raten die Profis zum folgenden Prozedere mit der Aktie: Sechs von ihnen würden bestehende Pakete sichern. Zwei der Profis würden bestehende Pakete zum Verkauf freigeben. Sieben Analysten empfehlen Anlegern den Kauf der Evonik Aktie.

Analysten-Prognose in Zahlen:

  • Gesamtzahl der Analysten: 15
  • Höchste Kurszielschätzung: 40 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 19 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 26,74 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 7
  • Empfehlungen „Halten“: 6
  • Empfehlungen „Verkaufen“: 2

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Evonik: Alles Wichtige in der Zusammenfassung

Evonik Industries AG ist in der Spezial-Chemie tätig. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Essen, Deutschland. Die Evonik Industries AG ist eine Tochtergesellschaft der RAG-Stiftung.

Die Gewinner und Verlierer des vergangenen Handelstages

Kursrückgänge von 27, 34 und 29% machen SAI.TECH Global Corporation, Nano Labs Ltd und Sonendo Inc. zu den aktuellen Verlierern. Ein Handelstag, den man aus dem Kalender streichen sollte!

110, 61 und 104%: Wer wie PepGen Inc., BTRS Holdings Inc. und Acumen Pharmaceuticals Inc. einen Börsentag hingegen mit solchen Zahlen beschließt, gehört mit Sicherheit zu den Gewinnern des Moments.

Tipp
Evonik Industries AG ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Evonik Aktie günstig und sicher kaufen*

News-Flash: Täglich neue News zur Evonik Aktie finden Sie unter diesem Link.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!

* notwendig

Ratgeber