Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Ericsson Aktie sinkt um 5% und wird immer ansprechender

News-Alert: Neuer Artikel zur Ericsson Aktie veröffentlicht. Die Übersichtsseite finden Sie hier.

Dieser Beitrag liefert Ihnen eine eingehende Zahlen- und Faktensammlung rund um die Ericsson Aktie. Gerade dadurch nützt er bei der Frage nach den Vor- und Nachteilen einer Geldanlage in Aktien.

Von den Ursprüngen des Konzerns Telefonaktiebolaget LM Ericsson (publ) über die seither durchlebte Bewegung des Aktienwerts bis hin zum tagesaktuellen Wert bietet der Text alle in diesem Zusammenhang wesentlichen Erkenntnisse. Die Prognosen top informierter Analysten vermitteln ein lebensnahes Bild von der Lage an der Börse.

Die Ericsson Aktie im aktuellen Handel

Zu Beginn des Tages rangierte der Wert von Ericsson bei 8,10 Euro pro gekauftem Wertpapier. Im Verlauf des Tages stieg der Wert dann auf eine Spitze von 8,10 Euro. Mit 8,10 Euro erreichte die Aktie ihr Tagestief. Bei Tagesausklang hatte die Aktie einen Kurs von 8,10 Euro. An der deutschen Börse XETRA werden insgesamt 2000 Ericsson Aktien gehandelt.

Ericsson Aktie kaufen*

So war die vergangene Woche für die Ericsson Aktie

Der letzte Börsentag schloss für die Ericsson Aktie mit einem Wert von 8,10 Euro. Eine Woche vorher lag der Kurs bei 8,55 Euro. Um 5,3% hat er also in den letzten Tagen an Wert verloren. Im selben Sektor angesiedelte Aktienkurse durchlebten in diesem Zeitraum eine durchschnittliche Entwicklung von 1,9%.

So hat sich die Ericsson Aktie über die Jahre entwickelt

Die Entwicklung des Aktienwerts über einen weitgreifenderen Zeitraum entfaltet sich beim Blick auf vergangene Aktienwerte. Diese lagen bei 11,76 Euro (vor einem Jahr), 9,35 Euro (vor drei Jahren) und 6,86 Euro (vor fünf Jahren). Niedriger als 0,67 Euro am 06.07.1982 wurde der Aktienwert seit Erstveröffentlichung der Aktie nie notiert. Das historische Hoch verzeichnete Ericsson wiederum am 03.03.2000 mit einem Wert von 124,05 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Ericsson Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Diese Summe brachte die Gewinnbeteiligung der Ericsson Aktie bei ihrer letzten Ausschüttung

2,25 Euro haben Investoren der Ericsson Aktie im letzten Jahr pro Wertpapier als Gewinnbeteiligung bekommen. In Prozent ergibt das einen Ertrag von 27,8%. Die bislang letzte Ausschüttung fand am 30.03.2022 statt. Bleibt es beim jüngst verwendeten Ausschüttungs-Turnus, so dürften die Anleger Ende September 2022 ihre nächste Dividende erwarten.

Die wesentlichsten Konzernzahlen zur Ericsson Aktie

Einen Quartalsgewinn von 2,2 Mrd. Euro hat Ericsson bei seiner letzten Mitteilung der Zahlen publiziert. Und das bei einem Umsatz von 5,1 Mrd. Euro im gleichen Zeitraum. Die Verschuldung wurde mit 4,5 Mrd. Euro taxiert. Die derzeitige Marktkapitalisierung des Unternehmens rangiert bei 24 Mrd. Euro.

So bewerten Handelsexperten das nächste Jahr der Ericsson Aktie

Wie ist die Lage der Ericsson Aktie? Was bedeutet das für Anleger? Investieren? Halten? Abstoßen? Zwei Analysten haben zuletzt Antworten auf eben diese Fragen gesucht. Gerne teilen sie ihre Überlegungen mit allen am Thema Interessierten.

Einen Kurs von bis zu 14,20 Euro erwarten einige Profis dabei für die kommenden 52 Wochen. Zumindest aber 14,20 Euro seien erwartbar. Alle Prognosen ergeben ein durchschnittliches Kursziel von 14,20 Euro.

Als Ergebnis aus diesen Prognosen benennen die Experten folgende Handlungsempfehlungen: Ein Experte setzt auf Geduld und Behalten der Aktien. Neue oder weitere Pakete der Ericsson Aktie erstehen würde einer von ihnen.

Experten-Vorhersage im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 2
  • Höchste Kurszielschätzung: 14,20 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 14,20 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 14,20 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 1
  • Empfehlungen „Halten“: 1

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Über das Unternehmen Ericsson

Telefonaktiebolaget LM Ericsson (publ) bietet zusammen mit seinen Tochtergesellschaften Kommunikationsinfrastruktur, Dienstleistungen und Softwarelösungen für den Telekommunikationssektor und andere Branchen an. Telefonaktiebolaget LM Ericsson (publ) wurde 1876 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden.

Das sind die Gewinner und Verlierer des letzten Börsentages

Das hatten sich Usio Inc., Regencell Bioscience Holdings Limited und Athira Pharma Inc. sicher anders gewünscht. Mit Kursrückgängen von 20, 20 und 66% zählten sie beim Finale der Börse zu den Verlierern des letzten Handelstages.

Gänzlich anders Vaccitech plc, Phoenix Motor Inc. und Ocean Bio-Chem Inc.. Mit Zuwächsen von 36, 70 und 117% strahlen hier die Investoren.

Tipp
Telefonaktiebolaget LM Ericsson (publ) ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Ericsson Aktie günstig und sicher kaufen*

Übrigens: Hier finden Sie alle News zur Ericsson Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber