Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Ericsson Aktie lässt Anleger verzweifeln!

News-Alert: Neuer Artikel zur Ericsson Aktie veröffentlicht. Die Übersichtsseite finden Sie hier.

Manchmal braucht es nur einige wenige weitere Fakten, um eine belangreiche Entscheidung wie die eines Aktienkaufs treffen zu können. Beim Forschen nach derlei Informationen zur Ericsson Aktie werden Sie in diesem Text fündig.

Dabei untersucht der Text den Konzern Telefonaktiebolaget LM Ericsson (publ), blickt ebenso in dessen Geschichte, wie auf tagesaktuelle Kurswerte. Im Mittelpunkt der Ausführungen finden sich aber ohne Frage die Empfehlungen erfahrener Analysten.

Die Ericsson Aktie im heutigen Börsengeschäft

8,10 Euro betrug der Kurs einer Aktie von Ericsson zu Beginn des Tages. Danach stieg der Kurs während der folgenden Stunden bis auf 8,10 Euro. Ihren Tiefstwert fand die Aktie derweil bei 8,10 Euro. Weiterhin wurde eine einzelne Aktie zum Ausklang des Tages zu einem Preis von 8,10 Euro gehandelt. 2000 Ericsson Aktien sind insgesamt an der deutschen Börse XETRA im Handel.

Ericsson Aktie kaufen*

So war die letzte Woche für die Ericsson Aktie

Der letzte Handelstag schloss für die Ericsson Aktie mit einem Wert von 8,10 Euro. Vor einer Woche lag der Kurs bei 8,55 Euro. Zuletzt hat er einen Wertverlust von 5,3% konstatieren müssen. In derselben Sparte angesiedelte Aktienkurse erfuhren während dieser Zeit eine durchschnittliche Entwicklung von -6,5%.

So hat sich die Ericsson Aktie langfristig verändert

12,15 Euro war der Preis einer Aktie vor einem Jahr. Vor drei Jahren lag er bei 9,16 Euro, vor fünf Jahren bei 6,63 Euro. Tiefer als 0,67 Euro am 06.07.1982 wurde der Kurswert seit dem Start der Aktie nie notiert. Das Allzeit-Hoch markierte Ericsson wiederum am 03.03.2000 bei einem Kurs von 124,50 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Ericsson Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Lohnenswerter Ertrag für die Investoren: die Dividende der Ericsson Aktie

2,25 Euro haben Investoren der Ericsson Aktie im letzten Jahr pro Wertpapier als Dividende bezogen. In Prozent ergibt das einen Ertrag von 27,8%. Die bisher letzte Gewinnausschüttung fand am 30.03.2022 statt. Bleibt es beim zuletzt zur Anwendung gebrachten Freisetzungs-Rhythmus, so können die Anteilseigner Ende September 2022 ihre nächste Gewinnbeteiligung erwarten.

Die Ericsson Aktie und ihre bedeutendsten Unternehmenszahlen

Gemäß der zuletzt veröffentlichten Zahlen beläuft sich die Verschuldung des Ericsson-Konzerns auf 4,5 Mrd. Euro. Gleichzeitig hat das Unternehmen bei einem Umsatz von 5,1 Mrd. Euro im vergangenen Quartal einen Gewinn von insgesamt 2,2 Mrd. Euro gemacht. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens rangiert bei 24 Mrd. Euro.

Ericsson Aktie halten? Das empfehlen die Analysten!

Insgesamt drei Börsenprofis haben sich mit der jüngsten Lage der Ericsson Aktie auseinandergesetzt. Zusammengefasst entwerfen ihre Prognosen ein sehr genau umrissenes Bild der Zukunft.

Einen Aktienwert von bis zu 14,25 Euro prognostizieren einige Analysten dabei für die kommenden 52 Wochen. Wenigstens aber 14,25 Euro seien erreichbar. Sämtliche Prognosen ergeben ein durchschnittliches Kursziel von 14,25 Euro.

Mit diesen Zahlen vor Augen raten die Profis zu diesem Ansatz mit der Aktie: Zwei von ihnen würden bestehende Anteile sichern. Ein Analyst empfiehlt möglichen Anlegern den Kauf der Ericsson Aktie.

Analysten-Prognose im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 3
  • Höchste Kurszielschätzung: 14,25 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 14,25 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 14,25 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 1
  • Empfehlungen „Halten“: 2

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Geschichte und Gegenwart über Ericsson

Telefonaktiebolaget LM Ericsson (publ) bietet zusammen mit seinen Tochtergesellschaften Kommunikationsinfrastruktur, Dienstleistungen und Softwarelösungen für den Telekommunikationssektor und andere Branchen an. Telefonaktiebolaget LM Ericsson (publ) wurde 1876 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden.

Wer gehörte am jüngsten Handelstag zu den Abräumern? Wer zu den Verlierern?

Das hatten sich AirSculpt Technologies Inc., PROG Holdings Inc. und EJF Acquisition Corp. sicher anders vorgestellt. Mit Verlusten von 22, 31 und 43% zählten sie beim Ende der Börse zu den Verlierern des letzten Handelstages.

Gänzlich anders erging es Cango Inc., Sidus Space Inc. und Vivakor Inc.. Mit Zuwächsen von 40, 63 und 41% jubeln hier die Investoren.

Tipp
Telefonaktiebolaget LM Ericsson (publ) ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Ericsson Aktie günstig und sicher kaufen*

Sie wollen alle Neuigkeiten zur Ericsson Aktie erfahren? Dann bitte hier entlang.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber