Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Anzeige

Deutsche Wohnen Aktie 8% im Minus. Wie konnte das passieren?

Hinweis: Ein neuer Artikel zur Deutsche Wohnen Aktie ist online. Auf dieser Seite finden Sie alle News zum Unternehmen Deutsche Wohnen SE.

Dieser Beitrag bietet Ihnen eine ausführliche Zusammenstellung von Informationen rund um die Deutsche Wohnen Aktie. Nicht zuletzt unterstützt er bei der Frage nach den Vor- und Nachteilen einer finanziellen Beteiligung an der Aktie.

Von den Ursprüngen des Konzerns Deutsche Wohnen SE über die seither durchlebte Bewegung der zugehörigen Aktie bis hin zum brandaktuellen Wert des Papiers hat der Text sämtliche in diesem Zusammenhang notwendigen Fakten. Die Meinungen top informierter Börsenprofis geben sachdienliche Zusatzeinblicke.

Ganz aktuell: So verlief der Handelstag der Deutsche Wohnen Aktie

Deutsche Wohnen startete den Handelstag mit einem Wert von 20,60 Euro pro gehandeltem Papier. Später lag der im Verlauf gemessene Tages-Tiefstwert der Aktie bei 20,07 Euro, der Peak bei 20,80 Euro. Und am Ende des Handelstages wurden 20,52 Euro für eine Aktie verlangt. Im Ganzen sind 140 Tsd. Deutsche Wohnen Aktien im XETRA-Handel.

Deutsche Wohnen Aktie kaufen*

Die Deutsche Wohnen Aktie und die vergangene Handelswoche: markante Kennzahlen

Der vergangene Handelstag schloss für die Deutsche Wohnen Aktie mit einem Wert von 20,52 Euro. 22,26 Euro lautete der Preis einer gehandelten Aktie vor sieben Tagen. Seither ist er also um 7,8% zurückgegangen. Im selben Sektor angesiedelte Aktienkurse durchlebten in diesem Zeitraum eine durchschnittliche Entwicklung von -4,4%.

Die Deutsche Wohnen Aktie im großen Rückblick

Vor exakt einem Jahr wurde ein Wertpapier für 52,96 Euro angeboten, vor drei Jahren waren es 31,62 Euro und vor fünf Jahren 35,76 Euro. Und die historischen Höchst- und Tiefstwerte für Deutsche Wohnen? Die wurden am 15.09.2021 bei 53 Euro, beziehungsweise 2,01 Euro am 21.11.2008 erreicht.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Deutsche Wohnen Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

So viel brachte die Dividende der Deutsche Wohnen Aktie bei ihrer Ausschüttung

0,04 Euro haben Anteilseigner der Deutsche Wohnen Aktie im vergangenen Jahr pro Wertpapier als Dividende erhalten. In Prozent ergibt das einen Ertrag von 0,2%. Die bisher letzte Gewinnausschüttung fand am 03.06.2022 statt. Bleibt es beim jüngst angewandten Ausschüttungs-Rhythmus, so können die Anteilseigner Anfang Juni 2023 ihre nächste Dividende erwarten.

Deutsche Wohnen Aktie: So sehen die entsprechenden Konzernzahlen aus

Einen Quartalsgewinn von 220 Mio. Euro hat Deutsche Wohnen bei der letzten öffentlichen Auskunft publiziert. Und das bei einem Umsatz von 490 Mio. Euro innerhalb des gleichen Zeitraums. Die Verschuldung wurde mit 9,4 Mrd. Euro benannt. Die derzeitige Marktkapitalisierung des Konzerns rangiert bei 8,1 Mrd. Euro. Sein Unternehmenswert wird mit 17 Mrd. Euro angegeben.

Deutsche Wohnen Aktie abstoßen? Das empfehlen die Analysten!

Insgesamt zwei Börsenprofis haben sich mit der derzeitigen Situation der Deutsche Wohnen Aktie beschäftigt. In Summe zeichnen ihre Vorhersagen ein sehr genau umrissenes Bild der nächsten Kursbewegungen.

Vorsichtige Prognosen sprechen von einem realistischen Kurs von zumindest 24 Euro in 52 Wochen. Die besonders Kühnen unter den Profis gehen sogar von einem Kursziel von 32 Euro aus. Im Sinne der Ausgeglichenheit rentiert es sich, auf die durchschnittliche Vorhersage zu achten: Diese liegt bei 28 Euro.

Als Ergebnis aus diesen Annahmen benennen die Experten diese Handlungsempfehlungen: Ein Experte vertraut auf Geduld und Behalten der Anteile. Pakete der Deutsche Wohnen Aktie erstehen würde einer von ihnen.

Analysten-Bewertung in Zahlen:

  • Gesamtzahl der Analysten: 2
  • Höchste Kurszielschätzung: 32 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 24 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 28 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 1
  • Empfehlungen „Halten“: 1

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Über den Konzern Deutsche Wohnen

Die Deutsche Wohnen SE entwickelt und verwaltet Wohnimmobilien in Deutschland. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Wohnungseigentumsverwaltung, Veräußerungen, Pflegeheimbetreiber und Pflegeimmobilien. Das Immobilienportfolio umfasst rund 160.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten, Pflegeimmobilien mit rund 10.580 Betten sowie Wohnungen für betreutes Wohnen. Das Unternehmen verwaltet und vermarktet Pflege- und Wohnheime. Die Deutsche Wohnen SE wurde 1924 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Berlin, Deutschland. Die Deutsche Wohnen SE agiert als Tochtergesellschaft der Vonovia SE.

Das sind die Gewinner und Verlierer des jüngsten Handelstages

Verluste von 26, 56 und 38% machen Omeros Corporation, Shuttle Pharmaceuticals Holdings Inc. und Alaunos Therapeutics Inc. zu den momentanen Verlierern.

33, 26 und 86%: Wer wie ZeroFox Holdings Inc., Comera Life Sciences Holdings Inc. und HeartBeam Inc. einen Handelstag jedoch mit derart famosen Zuwächsen abrundet, gehört unzweifelhaft zu den Gewinnern.

Tipp
Deutsche Wohnen SE ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Deutsche Wohnen Aktie günstig und sicher kaufen*

News-Update: Die neuesten Nachrichten zur Deutsche Wohnen Aktie gibt’s hier.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber