Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Bayer Aktie: Das sieht schlecht aus

Update: Ein neuer Artikel zur Bayer Aktie wurde veröffentlicht. Alle Artikel über das Unternehmen Bayer Aktiengesellschaft finden Sie hier.

Oft benötigt man nur einige wenige weitere Fakten, um eine bahnbrechende und kluge Maßnahme wie die einer Wertanlage ergreifen zu können. Beim Suchen nach eben diesen Hintergründen zur Bayer Aktie werden Sie in diesem Artikel das Passende finden.

In diesem Zusammenhang untersucht der Text den Konzern Bayer Aktiengesellschaft, sieht in seine Geschichte, wie auf neueste Zahlen. Im Fokus dieser Betrachtung stehen aber sicherlich die Empfehlungen erfahrener Experten.

So wird die Bayer Aktie aktuell angeboten

Zum Start des Börsentages stand der Wert von Bayer bei 63,43 Euro. Später lag der zwischenzeitliche Tages-Tiefstwert der Aktie bei 60,77 Euro, der Peak bei 61,84 Euro. Bei der jüngsten Messung hatte die Aktie einen Kurs von 61,41 Euro. Summa summarum befinden sich 550 Tsd. Bayer Aktien im XETRA-Handel.

Bayer Aktie kaufen*

Die Bayer Aktie im Wochenrückblick

Den aus heutiger Perspektive letzten Handelstag hat die Bayer Aktie mit einem Kurs von 61,75 Euro beendet. Der Blick etwas weiter zurück offenbart einen Aktienwert von 63,56 Euro vor sieben Tagen. Seitdem hat er ein Minus von 2,8% anerkennen müssen. Eine durchschnittliche Entwicklung von -6,4% erfuhren vergleichbare Anbieter innerhalb desselben Zeitraums.

So hat sich die Bayer Aktie langfristig entwickelt

Vor exakt einem Jahr wurde ein Wertpapier zu einem Preis von 53,47 Euro angeboten, vor drei Jahren waren es 54,07 Euro und vor fünf Jahren 120,85 Euro. Den absoluten Rekordwert erklomm das Wertpapier von Bayer am 10.04.2015 mit einem Kurs von 143,87 Euro. Das Rekord-Low wiederum war am 17.03.2003 bei 10,12 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Bayer Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Lohnenswerte Ausschüttung für die Anteilseigner: die Gewinnbeteiligung der Bayer Aktie

2 Euro haben Anteilseigner der Bayer Aktie im letzten Jahr pro Wertpapier als Gewinnbeteiligung bekommen. In Prozent ergibt das einen Ertrag von 3,3%. Die bislang letzte Gewinnausschüttung fand am 02.05.2022 statt. Bleibt es beim jüngst zur Anwendung gebrachten Freisetzungs-Turnus, so können die Anleger Anfang Mai 2023 ihre nächste Dividende erwarten.

Die wichtigsten Konzernzahlen zur Bayer Aktie

Bei einem Umsatz von 15 Mrd. Euro konnte Bayer im vergangenen Quartal einen Gewinn von 9,5 Mrd. Euro verbuchen. Die Verschuldung soll derweil bei 0 Euro liegen. Bei einem Gesamt-Unternehmenswert von 55 Mrd. Euro rangiert der Market Cap des Unternehmens bei 60 Mrd. Euro.

Bayer Aktie halten? Das meinen die Profis!

Wie präsentiert sich die Lage der Bayer Aktie? Was heißt das für Anleger? Investieren? Halten? Abstoßen? 14 Finanzexperten haben jüngst Antworten auf eben diese Fragen gesucht. Gerne teilen sie ihre Überlegungen mit allen am Thema Interessierten.

Einen Aktienwert von bis zu 106 Euro erwarten einige Experten für die kommenden 52 Wochen. Zumindest aber 62 Euro seien erreichbar. Die zusammengefassten Vorhersagen ergeben einen Kursziel-Durchschnitt von 80,92 Euro.

Als Schlussfolgerung aus diesen Prognosen formulieren die Profis diese Handlungsempfehlungen: Zwei Experten vertrauen auf Geduld und das Halten der Anteile. Neue oder weitere Pakete der Bayer Aktie erstehen würden zwölf von ihnen.

Analysten-Vorhersage im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 14
  • Höchste Kurszielschätzung: 106 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 62 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 80,92 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 12
  • Empfehlungen „Halten“: 2

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Das Wichtigste zum Unternehmen Bayer

Die Bayer Aktiengesellschaft ist zusammen mit ihren Tochtergesellschaften weltweit als Life-Science-Unternehmen tätig. Das Unternehmen ist in den Segmenten Pharmaceuticals, Consumer Health und Crop Science tätig. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte über Großhändler, Apotheken und Apothekenketten, Supermärkte, Online- und andere Einzelhändler, Krankenhäuser sowie direkt an Landwirte. Die Bayer Aktiengesellschaft wurde 1863 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Leverkusen, Deutschland.

Das sind die Gewinner und Verlierer des letzten Börsentages

Das hatten sich Ebix Inc., PROG Holdings Inc. und Mobiquity Technologies Inc. bestimmt nicht erträumt. Mit Einbrüchen von 38, 31 und 26% zählten sie beim Ende der Börse zu den Verlierern des Handelstages.

244, 40 und 41%: Wer wie Advent Technologies Holdings Inc., Cango Inc. und Vivakor Inc. einen Börsentag jedoch mit solchen Zahlen abschließt, gehört unzweifelhaft zu den Abräumern des Moments.

Tipp
Bayer Aktiengesellschaft ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Bayer Aktie günstig und sicher kaufen*

Schon gewusst? Auf unserer Übersichtsseite veröffentlichen wir täglich neue News zur Bayer Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber