Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Wie tief geht’s noch? Bayer Aktie weiter im Sturzflug

Ein neuer News-Beitrag zur Bayer Aktie ist da: Zur Übersichtsseite gelangen Sie hier.

Oft fehlen nur ein paar Hintergrund-Infos, um eine wichtige Entscheidung wie die einer Investition zu treffen. Bei der Recherche nach eben diesen Infos zur Bayer Aktie werden Sie im folgenden Text das Passende finden.

Der ganze Text dreht sich in dem Kontext um die enorm wertvollen Empfehlungen beschlagener Börsenexperten. Neben der Zukunft wirft er ein Spotlight ebenfalls auf die Historie und den Status Quo von Bayer Aktiengesellschaft.

Die Bayer Aktie im heutigen Börsengeschäft

Zum Start des Handelstages stand der Kurs von Bayer bei 66,04 Euro. Danach fiel der Kurs im weiteren Verlauf bis auf 64,87 Euro. Ihren Spitzenwert markierte die Aktie derweil bei 66,16 Euro. Zuletzt hatte die Aktie einen Wert von 64,97 Euro. Am Handelsplatz XETRA werden insgesamt 180 Tsd. Bayer Aktien gehandelt.

Bayer Aktie kaufen*

So war die vergangene Woche für die Bayer Aktie

Der letzte Handelstag schloss für die Bayer Aktie auf einem Stand von 65,39 Euro. 66,12 Euro war der Kurs einer Aktie vor einer Woche. Seitdem ist er demnach um 1,1% zurückgegangen. Zur besseren Einordnung: Weitere Kurse aus demselben Sektor entwickelten sich innerhalb dieser Zeit um durchschnittlich 0,7% nach unten.

So hat sich die Bayer Aktie im Lauf der Jahre entwickelt

Das Auf und Ab der Aktie über einen weitgreifenderen Zeitraum manifestiert sich beim Anblick vergangener Aktienwerte. Diese lagen bei 53,12 Euro (vor einem Jahr), 53,85 Euro (vor drei Jahren) und 117,16 Euro (vor fünf Jahren). Schlechter als 10,12 Euro am 17.03.2003 wurde der Aktienwert seit Vorstellung der Aktie nie notiert. Das historische Hoch verzeichnete Bayer am 10.04.2015 bei einem Wert von 143,87 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Bayer Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Anteil an der Bayer Aktie: Diese Dividende bezogen die Investoren

Ihre bislang letzte Gewinnausschüttung bekamen Investoren der Bayer Aktie am 02.05.2022. Über das vergangene Jahr ergab sich eine Gewinnbeteiligung von insgesamt 2 Euro pro Aktie. Das macht einen Ertrag von 3,1%. Mit der nächsten Ausschüttung der Dividende ist Anfang Mai 2023 zu rechnen.

Die Bayer Aktie und ihre wesentlichsten Unternehmenszahlen

Einen Quartalsgewinn von 9,5 Mrd. Euro hat Bayer bei seiner letzten öffentlichen Auskunft publiziert. Und das bei einem Umsatz von 15 Mrd. Euro im gleichen Zeitraum. Die Verschuldung wurde mit 0 Euro taxiert. Der Wert des Konzerns wird auf 58 Mrd. Euro geschätzt. Die Marktkapitalisierung liegt bei 64 Mrd. Euro.

So bewerten Handelsprofis das nächste Jahr der Bayer Aktie

Insgesamt 14 Börsenprofis haben sich mit der derzeitigen Lage der Bayer Aktie beschäftigt. In Summe ergeben ihre Einschätzungen ein sehr repräsentatives Bild der Zukunft.

Einen Wert von bis zu 106 Euro erwarten einige Experten dabei für das nächste Jahr. Mindestens aber 62 Euro seien realistisch. Alle Prognosen ergeben einen Kursziel-Durchschnitt von 78,50 Euro.

Mit diesen Zahlen vor Augen raten die Profis zum folgenden Vorgehen mit der Aktie: Zwei von ihnen würden ihre Pakete behalten. Zwölf Analysten empfehlen möglichen Anlegern den Kauf der Bayer Aktie.

Analysten-Vorhersage im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 14
  • Höchste Kurszielschätzung: 106 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 62 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 78,50 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 12
  • Empfehlungen „Halten“: 2

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Über den Konzern Bayer

Die Bayer Aktiengesellschaft ist zusammen mit ihren Tochtergesellschaften weltweit als Life-Science-Unternehmen tätig. Das Unternehmen ist in den Segmenten Pharmaceuticals, Consumer Health und Crop Science tätig. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte über Großhändler, Apotheken und Apothekenketten, Supermärkte, Online- und andere Einzelhändler, Krankenhäuser sowie direkt an Landwirte. Die Bayer Aktiengesellschaft wurde 1863 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Leverkusen, Deutschland.

Wer gehörte am letzten Handelstag zu den Abräumern? Wer zu den Verlierern?

Einen glücklosen Handelstag verzeichneten Transphorm Inc., Cerberus Cyber Sentinel Corporation und Integrated Media Technology Limited, die mit Einbrüchen von 26, 43 und 27% zweifellos zu den Underperformern des Handelstages gehören.

Ganz anders hingegen View Inc., Powerbridge Technologies Co. Ltd. und DBV Technologies S.A.. Mit Zuwächsen von 48, 190 und 80% jubeln hier die Anleger.

Tipp
Bayer Aktiengesellschaft ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Bayer Aktie günstig und sicher kaufen*

News-Alert: Die aktuellsten Nachrichten zur Bayer Aktie finden Sie hier.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber