Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Anzeige

Anleger aufgemerkt: Die BASF Aktie crasht um 8%!

Update: Ein neuer Artikel zur BASF Aktie wurde veröffentlicht. Alle Artikel über das Unternehmen BASF SE finden Sie hier.

Manchmal benötigt man nur einige Informationen, um eine bahnbrechende Entscheidung wie die einer Wertanlage ergreifen zu können. Bei der Recherche nach solch erhellenden Informationen zur BASF Aktie werden Sie im folgenden Artikel fündig.

Der umfassende Text kreist dabei um die wertvollen Prognosen weltweit anerkannter Handelsanalysten. Neben der Zukunft wirft er ein Spotlight natürlich auch auf die Vergangenheit und den Status Quo von BASF SE.

Ganz aktuell: So lief der Handelstag der BASF Aktie

41,80 Euro war der Wert einer Aktie von BASF zu Tagesbeginn. Später lag der zwischenzeitliche Tages-Tiefstwert der Aktie bei 41,01 Euro, der Peak bei 41,90 Euro. Bei der jüngsten Messung hatte die Aktie einen Kurs von 41,39 Euro. An der deutschen Börse XETRA werden insgesamt 5,5 Mio. BASF Aktien gehandelt.

BASF Aktie kaufen*

Die BASF Aktie und die vergangene Handelswoche: ein paar Zahlen

Bei einem Wert von 41,39 Euro stand die BASF Aktie zum Finale des letzten Börsentages. 44,92 Euro lautete der Preis einer gehandelten Aktie vor einer Woche. Um 7,9% hat er somit zuletzt nachgelassen. Vergleichbare Anbieter erfuhren innerhalb dieses Zeitraums eine durchschnittliche Entwicklung von -4,9%.

Die BASF Aktie im langfristigen Verlauf

Das Auf und Ab des Aktienwerts über eine längere Zeit zeigt sich beim Blick auf vergangene Aktienwerte. Diese lagen bei 61,77 Euro (vor einem Jahr), 63,89 Euro (vor drei Jahren) und 87,33 Euro (vor fünf Jahren). Tiefer als 13,70 Euro am 28.10.1997 wurde der Kurs seit Vorstellung der Aktie nie notiert. Das historische Hoch erlebte BASF am 19.01.2018 mit einem Kurs von 97,67 Euro.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die BASF Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Das ergab die Dividende der BASF Aktie bei ihrer letzten Ausschüttung

3,40 Euro haben Anleger der BASF Aktie im letzten Jahr pro Aktie als Dividende bekommen. In Prozent ergibt das einen Ertrag von 8,2%. Die bisher letzte Gewinnausschüttung fand am 02.05.2022 statt. Mit der nächstfolgenden Ausschüttung der Gewinnbeteiligung ist Anfang Mai 2023 zu rechnen.

BASF Aktie: So sehen die entsprechenden Unternehmenszahlen aus

Einen Quartalsgewinn von 5,8 Mrd. Euro hat BASF bei seiner letzten Mitteilung der Zahlen publiziert. Und das bei einem Umsatz von 23 Mrd. Euro innerhalb des gleichen Zeitraums. Die Verschuldung wurde mit 26 Mrd. Euro benannt. Bei einem Gesamt-Unternehmenswert von 59 Mrd. Euro steht der Market Cap des Unternehmens bei 38 Mrd. Euro.

BASF Aktie abstoßen? Das raten die Profis!

Wie ist die Lage der BASF Aktie? Was bedeutet das für Anleger? Kaufen? Dranbleiben? Verkaufen? 17 Börsenexperten haben zuletzt Antworten auf eben diese Fragen gesucht. Gerne teilen sie ihre Überlegungen mit der interessierten Allgemeinheit.

Einen Wert von bis zu 77 Euro errechnen einige Profis dabei für das kommende Jahr. Mindestens aber 37 Euro seien realistisch. Sämtliche Prognosen ergeben ein durchschnittliches Kursziel von 55,31 Euro.

Was aber, wenn sich diese Prognosen erfüllen? Sieben Analysten würden in einem solchen Fall Anteile erstehen. Bestehende Aktienpakete sollten behalten werden, meinen neun Finanzexperten. Ein Profi sagt: Idealerweise sollten Investoren ihr Paket der BASF Aktie veräußern.

Analysten-Bewertung in Zahlen:

  • Gesamtzahl der Analysten: 17
  • Höchste Kurszielschätzung: 77 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 37 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 55,31 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 7
  • Empfehlungen „Halten“: 9
  • Empfehlungen „Verkaufen“: 1

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Über den Konzern BASF

Die BASF SE ist ein weltweit tätiges Chemieunternehmen. Das Unternehmen ist in sechs Segmenten tätig: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. Die BASF SE wurde 1865 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Ludwigshafen am Rhein, Deutschland.

Die Gewinner und Verlierer des vergangenen Börsentages

Das hatten sich Scienjoy Holding Corporation, Nexalin Technology Inc. und Aditxt Inc. bestimmt nicht gewünscht. Mit Kursrückgängen von 39, 46 und 59% zählten sie beim Ende der Börse zu den Verlierern des Handelstages.

50, 27 und 30%: Wer wie Applied Optoelectronics Inc., Anixa Biosciences Inc. und Axcella Health Inc. einen Börsentag jedoch mit derartigen Zahlen abschließt, gehört zweifellos zu den Siegern auf dem Parkett.

Tipp
BASF SE ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die BASF Aktie günstig und sicher kaufen*

Sie wollen immer auf dem aktuellen Stand bleiben? Auf dieser Seite finden Sie alle News zur BASF Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber