Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

BASF Aktie stürzt 6% ab: Was Anleger jetzt beachten sollten!

Ein neuer News-Beitrag zur BASF Aktie ist da: Zur Übersichtsseite gelangen Sie hier.

Oft braucht es nur einige Hintergrund-Infos, um eine wichtige Entscheidung wie die eines Kaufs von Aktien ergreifen zu können. Beim Suchen nach eben diesen Informationen zur BASF Aktie werden Sie in diesem Artikel das Passende finden.

Von den Ursprüngen des Konzerns BASF SE über die längerfristige Entwicklung des Kurswerts bis hin zum tagesaktuellen Kaufpreis der Aktie hat der Text alle in diesem Sinne notwendigen Daten. Die Einschätzungen top informierter Analysten geben wertvolle Zusatzeinblicke.

Die BASF Aktie im aktuellen Börsengeschäft

Zum Start des Handelstages rangierte der Kurs von BASF bei 51,61 Euro pro Aktie. Danach arbeitete sich der Wert während der folgenden Stunden bis auf 51,61 Euro. Das Tief des Tages fand die Aktie derweil bei 49,63 Euro. Und am Ende des Handelstages wurden 49,63 Euro für ein Wertpapier aufgerufen. An der deutschen Börse XETRA werden alles in allem 3,7 Mio. BASF Aktien gehandelt.

BASF Aktie kaufen*

So verlief die vergangene Woche für die BASF Aktie

Der letzte Handelstag endete für die BASF Aktie bei einem Kurs von 49,63 Euro. 52,52 Euro lautete der Preis einer gehandelten Aktie vor einer Woche. Um 5,5% hat er somit in den letzten Tagen an Wert verloren. Ein Vergleichswert: Weitere Unternehmensaktien aus derselben Sparte veränderten sich während dieser Zeit um durchschnittlich 5,3% nach unten.

So hat sich die BASF Aktie langfristig verändert

67,51 Euro war der Wert einer Aktie vor einem Jahr. Vor drei Jahren lag er bei 61,64 Euro, vor fünf Jahren bei 86,02 Euro. Und die historischen Höchst- und Tiefstwerte für BASF? Die wurden am 19.01.2018 bei 97,67 Euro, beziehungsweise 13,70 Euro am 28.10.1997 notiert.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die BASF Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Schöner Gewinn für die Investoren: die Gewinnbeteiligung der BASF Aktie

Ihre bisher letzte Gewinnausschüttung bekamen Anleger der BASF Aktie am 02.05.2022. Über das vergangene Jahr summierte sich eine Gewinnbeteiligung von insgesamt 3,40 Euro pro Aktie. Das macht einen Ertrag von 6,9%. Bleibt es beim jüngst angewandten Freisetzungs-Turnus, so dürfen die Anleger Anfang Mai 2023 ihre nächste Gewinnbeteiligung erwarten.

Die bedeutendsten Unternehmenszahlen zur BASF Aktie

Laut der während der letzten Bekanntmachung veröffentlichten Zahlen summiert sich die Verschuldung des BASF-Konzerns auf 21 Mrd. Euro. Derweil hat das Unternehmen bei einem Umsatz von 23 Mrd. Euro im letzten Quartal einen Gewinn von insgesamt 6 Mrd. Euro verbucht. Der Wert des Unternehmens wird auf 62 Mrd. Euro taxiert. Die Marktkapitalisierung rangiert bei 45 Mrd. Euro.

Experten-Ratschläge für Anteilseigner der BASF Aktie

Die Entwicklung der BASF Aktie beschäftigt immer wieder auch Börsen-Analysten. 17 dieser renommierten Profis wagen eine Simulation der nächsten Zeit, was in Summe ein sehr aussagekräftiges Bild entwirft.

Defensive Prognosen sprechen von einem realisierbaren Aktienkurs von zumindest 50 Euro in 52 Wochen. Die Optimisten unter den Analysten gehen tatsächlich von einem möglichen Kursziel von 88 Euro aus. Im Sinne der Ausgewogenheit rentiert es sich, auf die durchschnittliche Prognose zu schauen: Diese liegt bei 66,20 Euro.

Als Konsequenz aus diesen Zahlen benennen die Profis folgende Handlungsempfehlungen: Neun Experten vertrauen auf Geduld und das Halten der Aktien. Neue oder weitere Pakete der BASF Aktie kaufen würden acht von ihnen.

Experten-Vorhersage im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 17
  • Höchste Kurszielschätzung: 88 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 50 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 66,20 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 8
  • Empfehlungen „Halten“: 9

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Über den Konzern BASF

Die BASF SE ist ein weltweit tätiges Chemieunternehmen. Das Unternehmen ist in sechs Segmenten tätig: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. Die BASF SE wurde 1865 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Ludwigshafen am Rhein, Deutschland.

Wer gehörte am vergangenen Handelstag zu den Abräumern? Wer zu den Verlierern?

Einbrüche von 25, 25 und 27% machen DocuSign Inc., Bluejay Diagnostics Inc. und Axcella Health Inc. zu den derzeitigen Verlierern. Ein Tag, den man aus dem Kalender streichen sollte!

Ganz anders hingegen Redbox Entertainment Inc., The Singing Machine Company Inc. und Alpha Tau Medical Ltd.. Mit Gewinnen von 39, 60 und 40% freuen sich hier die Anleger.

Tipp
BASF SE ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die BASF Aktie günstig und sicher kaufen*

Übrigens: Auf unserer Übersichtsseite finden Sie immer die aktuellen News zur BASF Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber