Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Trade-Profis analysieren BASF Aktie: Wie lautet die Empfehlung?

Hinweis: Ein neuer Artikel zur BASF Aktie ist online. Auf dieser Seite finden Sie alle News zum Unternehmen BASF SE.

Der folgende Artikel vermittelt eine umfassende Informationssammlung rund um die BASF Aktie. Nicht zuletzt hilft er bei der Frage nach den Chancen oder Risiken eines Anteilskaufs.

Der ganze Text dreht sich in diesem Sinne um die äußerst wertvollen Empfehlungen renommierter Börsenexperten. Neben der Zukunft wirft er ein Spotlight natürlich auch auf die Historie und Gegenwart von BASF SE.

Unter diesen Konditionen wird die BASF Aktie aktuell an der Börse geführt

BASF startete den Börsentag mit einem Kurs von 51,72 Euro pro Aktie. Danach arbeitete sich der Kurs zwischenzeitlich bis auf 52,11 Euro. Ihren Tiefstwert erreichte die Aktie derweil bei 51,22 Euro. Und am Ende des Handelstages wurden 51,73 Euro für eine Aktie verzeichnet. 3,2 Mio. BASF Aktien befinden sich an der deutschen Börse XETRA im Umlauf.

BASF Aktie kaufen*

Die BASF Aktie während der vergangenen Woche: ein paar Kennzahlen

Der letzte Börsentag endete für die BASF Aktie auf einem Stand von 51,73 Euro. Eine Woche vorher lag der Kurs bei 50,79 Euro. In den vergangenen Tagen hat er demnach um 1,9% gewonnen. In derselben Branche angesiedelte Anbieter erfuhren im selben Zeitraum eine durchschnittliche Entwicklung von -0%.

So hat sich die BASF Aktie langfristig entwickelt

Das Auf und Ab des Aktienwerts über einen weitgreifenderen Zeitraum zeigt sich beim Blick auf vergangene Kurse. Diese lagen bei 68,13 Euro (vor einem Jahr), 59,15 Euro (vor drei Jahren) und 85,31 Euro (vor fünf Jahren). Und die ewigen Höchst- und Tiefstwerte für BASF? Die wurden am 19.01.2018 bei 97,67 Euro, beziehungsweise 13,70 Euro am 28.10.1997 notiert.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die BASF Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Das ergab die Gewinnbeteiligung der BASF Aktie bei ihrer letzten Ausschüttung

3,40 Euro haben Anleger der BASF Aktie im letzten Jahr pro Aktie als Gewinnbeteiligung erhalten. In Prozent ergibt das einen Ertrag von 6,6%. Die bislang letzte Gewinnausschüttung fand am 02.05.2022 statt. Mit der kommenden Freisetzung der Gewinnbeteiligung ist Anfang Mai 2023 zu rechnen.

Die bedeutendsten Konzernzahlen zur BASF Aktie

Bei einem Umsatz von 23 Mrd. Euro konnte BASF im letzten Quartal einen Gewinn von 6 Mrd. Euro einstreichen. Die Verschuldung soll derweil bei 21 Mrd. Euro liegen. Der Wert des Konzerns wird auf 64 Mrd. Euro taxiert. Die Marktkapitalisierung steht bei 47 Mrd. Euro.

BASF Aktie abstoßen? Das meinen die Profis!

Die Situation der BASF Aktie beschäftigt natürlich auch Handelsexperten. 17 dieser anerkannten Profis wagen eine Prognose der mittelfristigen Zukunft, was in Summe ein äußerst exaktes Bild zeichnet.

Vorsichtige Vorhersagen sprechen von einem realisierbaren Kurswert von zumindest 50 Euro in 52 Wochen. Die Optimisten unter den Analysten gehen sogar von einem machbaren Kursziel von 87 Euro aus. Im Sinne der Ausgewogenheit lohnt es sich, auf die durchschnittliche Prognose zu achten: Diese rangiert bei 66,13 Euro.

Als Ergebnis aus diesen Prognosen benennen die Profis die folgenden Handlungsempfehlungen: Neun Experten setzen auf Geduld und Behalten der Anteile. Neue oder weitere Pakete der BASF Aktie kaufen würden acht von ihnen.

Analysten-Vorhersage im Überblick:

  • Gesamtzahl der Analysten: 17
  • Höchste Kurszielschätzung: 87 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 50 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 66,13 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 8
  • Empfehlungen „Halten“: 9

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Das Wichtigste über BASF

Die BASF SE ist ein weltweit tätiges Chemieunternehmen. Das Unternehmen ist in sechs Segmenten tätig: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. Die BASF SE wurde 1865 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Ludwigshafen am Rhein, Deutschland.

Wer gehörte am letzten Handelstag zu den Gewinnern? Wer zu den Verlierern?

Einen fürchterlichen Handelstag erwischten Enochian Biosciences Inc., JanOne Inc. und Digital Turbine Inc., die mit Verlusten von 28, 33 und 23% fraglos zu den Underperformern des Handelstages zählen.

38, 36 und 37%: Wer wie Spark Networks SE, Helius Medical Technologies Inc. und Energy Focus Inc. einen Börsentag hingegen mit derartigen Zahlen abrundet, gehört mit Sicherheit zu den Gewinnern des Moments.

Tipp
BASF SE ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die BASF Aktie günstig und sicher kaufen*

Übrigens: Auf unserer Übersichtsseite finden Sie immer die aktuellen News zur BASF Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber