Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Alphabet Aktie gibt um 5% nach: Das ist der Crash-Grund

Hinweis: Ein neuer Artikel zur Alphabet Aktie ist online. Auf dieser Seite finden Sie alle News zum Unternehmen Alphabet Inc..

Dieser Beitrag bietet Ihnen eine eingehende Informationssammlung rund um die Alphabet Aktie. Nicht zuletzt unterstützt er bei der Frage nach dem Sinn oder Unsinn einer finanziellen Beteiligung an diesem Wertpapier.

Der ganze Text kreist dabei um die sachdienlichen Vorhersagen renommierter Aktienexperten. Neben der Zukunft lenkt er den Fokus ebenfalls auf die Geschichte und den Status Quo von Alphabet Inc..

Die Alphabet Aktie im heutigen Börsengeschäft

Zum Start des Handelstages rangierte der Kurs von Alphabet bei 2.057,50 Euro pro Wertpapier. Danach rutschte der Wert zwischenzeitlich bis auf 2.076,50 Euro. Ihren Höchstwert fand die Aktie derweil bei 2.088,50 Euro. Weiterhin wurde ein Wertpapier zum Ausklang des Tages zu einem Kurs von 2.077 Euro verkauft. Am Handelsplatz XETRA werden alles in allem 290 Alphabet Aktien gehandelt.

Alphabet Aktie kaufen*

So verlief die letzte Woche für die Alphabet Aktie

Der letzte Börsentag schloss für die Alphabet Aktie bei einem Kurs von 2.088 Euro. Ein Blick etwas weiter zurück zeigt einen Wert von 2.207,50 Euro vor einer Woche. Um 5,4% hat er somit seither an Wert verloren. Zur besseren Einordnung: Weitere Unternehmensaktien aus demselben Sektor bewegten sich in dieser Zeit um durchschnittlich 4,3% nach unten.

Die Alphabet Aktie im Lauf der Jahre

Das Auf und Ab des Aktienwerts über eine längere Zeit zeigt sich beim Durchschauen vergangener Aktienwerte. Diese lagen bei 2.416,14 Euro (vor einem Jahr), 1.050 Euro (vor drei Jahren) und 903,22 Euro (vor fünf Jahren). Und die ewigen Höchst- und Tiefstwerte für Alphabet? Die wurden am 18.11.2021 bei 2.896,93 Euro, beziehungsweise 47,88 Euro am 03.09.2004 fixiert.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Alphabet Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Die bedeutendsten Konzernzahlen zur Alphabet Aktie

Bei einem Umsatz von 65 Mrd. Euro konnte Alphabet im letzten Quartal einen Gewinn von 37 Mrd. Euro verzeichnen. Die Verschuldung soll derweil bei 25 Mrd. Euro liegen. Die derzeitige Marktkapitalisierung des Konzerns steht bei 1,4 Bio. Euro. Sein Unternehmenswert wird mit 1,4 Bio. Euro angegeben.

Alphabet Aktie kaufen? Das meinen die Analysten!

Wie ist die jüngste Entwicklung der Alphabet Aktie? Was heißt das für Anleger? Kaufen? Halten? Verkaufen? 30 Analysten haben zuletzt Antworten auf derlei Fragen gesucht. Gerne teilen sie ihre Überlegungen mit der interessierten Öffentlichkeit.

Im Schnitt erwarten die Experten das Kursziel in zwölf Monaten bei 3.119,23 Euro. Die mutigste Schätzung geht sogar von 3.957,81 Euro aus. Deutlich vorsichtigere Vorhersagen kommen hingegen auf 2.667,05 Euro.

Was aber, wenn sich diese Prognosen als richtig erweisen? 30 Analysten würden dann Wertpapiere erstehen.

Analysten-Vorhersage in Zahlen:

  • Gesamtzahl der Analysten: 30
  • Höchste Kurszielschätzung: 3.957,81 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 2.667,05 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 3.119,23 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 30

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Namen und Fakten über Alphabet

Alphabet Inc. betreibt durch Google Services, Google Cloud und andere Segmente. Das Google Services Segment bietet Produkte und Dienstleistungen, einschließlich Anzeigen, Android, Chrome, Hardware, Gmail, Google Drive, Google Maps, Google Photos, Google Play und YouTube. Es ist auch in den Verkauf von Apps und In-App-Käufen und digitalen Inhalten im Google Play Store involviert. Das Segment Google Cloud bietet Infrastruktur-, Plattform- und andere Dienste; Google Workspace, das Cloud-basierte Kollaborationstools für Unternehmen, wie Gmail, Docs, Drive, Calendar und Meet, und andere Dienste für Unternehmenskunden umfasst. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien.

Das sind die Gewinner und Verlierer des letzten Handelstages

Einbrüche von 21, 27 und 19% machen NaaS Technology Inc., Cooper-Standard Holdings Inc. und Adagene Inc. zu den derzeitigen Verlierern. Ein Handelstag zum Vergessen!

41, 40 und 1261%: Wer wie Zhong Yang Financial Group Limited, Comera Life Sciences Holdings Inc. und Pennsylvania Real Estate Investment Trust einen Handelstag hingegen mit solchen Zuwächsen beschließt, gehört unzweifelhaft zu den Gewinnern auf dem Parkett.

Tipp
Alphabet Inc. ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Alphabet Aktie günstig und sicher kaufen*

Übrigens: Hier finden Sie alle News zur Alphabet Aktie.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Ratgeber