Dein Start in die Welt der Aktien!

Anzeige

Dem Himmel so nah: Das stimuliert das Hoch der Abbvie Aktie

Hinweis: Ein neuer Artikel zur Abbvie Aktie ist online. Auf dieser Seite finden Sie alle News zum Unternehmen AbbVie Inc..

Ist die Abbvie Aktie interessant für mich? Lohnt sich eine Beteiligung? Dieser Artikel wird Ihnen bei Ihren Überlegungen sicher eine Hilfe sein.

Von der Geschichte des Konzerns AbbVie Inc. über die langfristige Bewegung des Kurswerts bis zum tagesaktuellen Wert hat der Text alle in diesem Zusammenhang notwendigen Befunde. Die Prognosen erfahrener Wertpapierexperten vermitteln ein lebensnahes Bild von der Lage an der Börse.

Die Abbvie Aktie im aktuellen Börsengeschäft

147,82 Euro kostete eine Aktie von Abbvie zu Tagesbeginn. Danach fiel der Kurs im weiteren Verlauf bis auf 146,68 Euro. Ihren Spitzenwert fand die Aktie derweil bei 150 Euro. Weiterhin wurde eine einzelne Aktie zuletzt zu einem Preis von 149,44 Euro verkauft. Am Handelsplatz XETRA werden alles in allem 760 Abbvie Aktien gehandelt.

Abbvie Aktie kaufen*

Die Abbvie Aktie im Lauf der vergangenen Woche: markante Kennzahlen

Bei einem Kurs von 149,44 Euro befand sich die Abbvie Aktie zum Finale des letzten Handelstages. 145,64 Euro lautete der Preis einer gehandelten Aktie vor einer Woche. In den vergangenen Tagen hat er einen Zuwachs von 2,6% erwirtschaftet. Zum Vergleich: Andere Unternehmensaktien aus demselben Sektor veränderten sich während dieses Zeitraums um durchschnittlich 2,6% nach oben.

Blick in die Geschichte der Abbvie Aktie

Vor exakt einem Jahr wurde die Aktie zu einem Preis von 112,15 Euro gehandelt, vor drei Jahren waren es 78,02 Euro und vor fünf Jahren 91,56 Euro. Und die ewigen Höchst- und Tiefstwerte für Abbvie? Die wurden am 08.04.2022 bei 180,28 Euro, beziehungsweise 34,73 Euro am 08.01.2013 erreicht.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handelst du die Abbvie Aktie ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Schöner Ertrag für die Investoren: die Dividende der Abbvie Aktie

5,53 Euro haben Investoren der Abbvie Aktie im letzten Jahr pro Aktie als Dividende bekommen. In Prozent ergibt das einen Ertrag von 3,7%. Die bislang letzte Gewinnausschüttung fand am 14.07.2022 statt. Bleibt es beim in der Vergangenheit angewandten Freisetzungs-Turnus, so dürften die Anleger Mitte Oktober 2022 ihre nächste Dividende erwarten.

Die bedeutendsten Zahlen zur Abbvie Aktie

Gemäß der während der letzten Bekanntmachung veröffentlichten Unternehmenszahlen beläuft sich die Verschuldung des Abbvie-Konzerns auf 75 Mrd. Euro. Derweil hat das Unternehmen bei einem Umsatz von 15 Mrd. Euro im vergangenen Quartal einen Gewinn von insgesamt 11 Mrd. Euro gemacht. Die derzeitige Marktkapitalisierung des Unternehmens rangiert bei 260 Mrd. Euro. Sein Unternehmenswert wird mit 330 Mrd. Euro angesetzt.

Abbvie Aktie abstoßen? Das empfehlen die Experten!

Wie ist die jüngste Entwicklung der Abbvie Aktie? Was heißt das für Anteilseigner? Investieren? Halten? Abstoßen? Zwölf Analysten haben zuletzt Antworten auf solche Fragen gesucht. Gerne teilen sie ihre Überlegungen mit der interessierten Öffentlichkeit.

Einen Aktienwert von bis zu 193,72 Euro sehen einige Profis für die nächsten zwölf Monate. Mindestens aber 139,10 Euro seien erwartbar. Sämtliche Analysen ergeben ein durchschnittliches Kursziel von 165,81 Euro.

Als Ergebnis aus diesen Annahmen formulieren die Experten diese Handlungsempfehlungen: Ein Analyst rät dazu, bestehende Aktien zurück auf den Markt zu werfen. Vier Experten vertrauen auf Geduld und Behalten der Aktien. Neue oder weitere Pakete der Abbvie Aktie anschaffen würden sieben von ihnen.

Analysten-Vorhersage in Zahlen:

  • Gesamtzahl der Analysten: 12
  • Höchste Kurszielschätzung: 193,72 Euro
  • Niedrigste Kurszielschätzung: 139,10 Euro
  • Durchschnittliche Kurszielschätzung: 165,81 Euro
  • Empfehlungen „Kaufen“: 7
  • Empfehlungen „Halten“: 4
  • Empfehlungen „Verkaufen“: 1

🚀 Dein Start in die Welt der Aktien: ➦ Gebührenfreies Demokonto eröffnen*

Abbvie: Geschichte und Gegenwart in der Zusammenfassung

AbbVie Inc. erforscht, entwickelt, produziert und vertreibt weltweit pharmazeutische Produkte. Das Unternehmen wurde im Jahr 2012 gegründet und hat seinen Hauptsitz in North Chicago, Illinois.

Das sind die Gewinner und Verlierer des vergangenen Handelstages

Das hatten sich Nano Labs Ltd, SAI.TECH Global Corporation und Mind Medicine (MindMed) Inc. sicher nicht erträumt. Mit Kurseinbrüchen von 34, 27 und 47% zählten sie beim Finale der Börse zu den Underperformern des vergangenen Handelstages.

104, 59 und 88%: Wer wie Acumen Pharmaceuticals Inc., FingerMotion Inc. und Prothena Corporation plc einen Börsentag hingegen mit derart ausgezeichneten Zahlen beendet, gehört unzweifelhaft zu den Abräumern auf dem Parkett.

Tipp
AbbVie Inc. ist ein spannendes Unternehmen? ➦ Hier die Abbvie Aktie günstig und sicher kaufen*

Sie wollen die neuesten Aktiennews nicht verpassen? Alle Nachrichten zur Abbvie Aktie finden Sie hier.

AktienNews24
AktienNews24
Unsere Redaktion besteht aus erfahrenen Finanzexperten. Unsere Redakteure schreiben täglich aktuelle News-Artikel aus der Welt der Aktien.

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt's die Testsieger!

Aktuelle News

Sicher und günstig Aktien kaufen!

Anzeige | Empfehlung

Dieser Text wurde zum Teil maschinell erstellt, die vollständige Korrektheit der Informationen wird nicht garantiert. Der Handel mit Finanzprodukten birgt Risiken. Es können erhebliche Verluste entstehen. Die Inhalte dieser Webseite dienen nicht als Kauf- oder Verkaufsempfehlung, die dargestellte Meinung dient nicht als Finanzberatung.

 

Weitere News

Sicher und günstig Aktien und ETFs kaufen!

Anzeige | Unsere Empfehlung

Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!

* notwendig

Ratgeber